Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Nach Wuttke-Abgang: Hoffmann und Heiligenstadt trainieren HG
Sportbuzzer Sportmix Regional Nach Wuttke-Abgang: Hoffmann und Heiligenstadt trainieren HG
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 24.10.2019
Trainer Marcus Wuttke hat sein Amt bei der HG Rosdorf-Grone niedergelegt. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Rosdorf

„Zwei Trainingseinheiten in der Woche und die meisten Spiele werden die beiden gemeinsam coachen“, sagte Thomas Koch, stellvertretender HG-Vorsitzender. Heiligenstadt, der auch den Frauen-Oberligisten HG Rosdorf- Grone trainiert, legt auch weiterhin seine Prioritäten zu 100 Prozent auf die Damenmannschaft, die als Aufsteiger mit 6:2 Punkten erfolgreich in die Saison gestartet war.

Während der Woche hatten sich die Wege der HG Rosdorf-Grone und des bisherigen Trainers Marcus Wuttke nach bisher nur einem Sieg aus fünf Spielen getrennt. Das neue Gespann wird bereits im nächsten Heimspiel am Sonnabend (18 Uhr) gegen den Tabellenachten HSG Emmerthal auf der Bank sitzen.

Von Ferdinand Jacksch

Ohne Druck kann die SG Rhume in der Tischtennis-Landesliga aufspielen: Sie empfängt an zwei Tagen in Folge zwei Titelanwärter.

23.10.2019

Stephan Ferneding hat bei den Deutschen Meisterschaften im Steptanz einen hervorragenden vierten Platz belegt. Als einziger Teilnehmer aus Göttingen ging er für die Tanzschule Krebs an den Start.

23.10.2019

Noch sind mit einem Sieg große Sprünge in der Tabelle möglich: Der TV Jahn Duderstadt könnte sich mit einem Heimsieg im Aufsteigerduell der Handball-Oberliga im Mittelfeld etablieren.

23.10.2019