Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Nesselröden peilt Sieg vor langer Pause an
Sportbuzzer Sportmix Regional Nesselröden peilt Sieg vor langer Pause an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 29.09.2016
Nesselrödens Mannschaftsführer Stefan Nolte hofft auf einen Sieg beim TTC Göttingen.
Nesselrödens Mannschaftsführer Stefan Nolte hofft auf einen Sieg beim TTC Göttingen. Quelle: Richter
Anzeige
Göttingen

Beim Rückspiel in Nesselröden revanchierte sich seinerzeit der TTC ebenfalls mit einem Auswärtserfolg. Beide Teams beendeten die vorherige Spielzeit auf einem Mittelfeldplatz. Die Q-TTR-Werte reflektieren eine leichte Favoritenstellung der Eichsfelder. Deren Mannschaftssprecher Stefan Nolte erwartet ein sehr enges Match, auch wenn die Kreisstädter ihre Nummer eins aus der letzten Saison verloren haben. „Wir wollen vor der längeren Spielpause unseren Sieg gegen Pe-La-Ka bestätigen und unseren derzeitigen fünften Platz am liebsten verteidigen“, sieht Nolte der Begegnung optimistisch entgegen. Dabei baut er vor allem auf einen Auftritt in Stammbestzung mit Wüstefeld und Neugebauer im oberen Paakreuz, Kreißl und Gerstmann in der Mitte sowie Nolte und Müller in der unteren Etage.

Von Berthold Kopp