Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Northeimer HC gewinnt auswärts
Sportbuzzer Sportmix Regional Northeimer HC gewinnt auswärts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 25.02.2019
Northeims Trainer Carsten Barnkothe
Northeims Trainer Carsten Barnkothe Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Northeim

Dabei geriet die Atmosphäre rund um ein robustes und kampfbetontes Spiel zwischenzeitlich aus den Fugen. Die beiden Kreisläufer der Gastgeber sahen vor der Pause nach klaren Fouls an Malte Wodarz und Paul-Marten Seekamp die rote Karte. Die Hektik machte auch vor den Fans kein Halt. Einige Volmetaler Fans hatten komplett die Kontrolle über sich verloren. Besonders bitter war ein „Becherwurf“ aus dem Volmetal-Block gegen einen Schiedsrichter. „So etwas werden wir nicht akzeptieren und die entsprechende Person mit einem Hallenverbot belegen. Unsere Entschuldigung geht in Richtung der Schiedsrichter“, verlautete aus Vorstandskreisen des TuS Volmetal.

In einer insgesamt torarmen Partie agierte die Offensive des NHC recht schleppend. Dafür überzeugte die Defensive, gestützt auf ein stark aufspielendes Torhüterduo Gobrecht/Stammer, gegen das sich die Gastgeber mehrfach die Zähne ausbissen. Die Torjäger wie Kapitän Paul-Marten Seekamp und Sören Lange verdienten sich ein besonderes Lob von Trainer Carsten Barnkothe. Nach einer kurzen Punktspielpause geht es für Northeim am 10. März mit einem Heimspiel gegen den Longericher SC weiter. – NHC: Lange (7/5), Seekamp (5), Iliopoulos (3), Stöpler, Wodarz (je 2), Hoppe, Wilken (je 1).

Von Ferdinand Jacksch