Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Northeimer HC reist zum TV Großwallstadt
Sportbuzzer Sportmix Regional Northeimer HC reist zum TV Großwallstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:29 11.10.2019
Eine schwere Aufgabe steht für die Handballer des Northeimer HC in Großwallstadt an. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Northeim

Mit 5:9 Zählern ist der NHC als Tabellendreizehnter bis dato unter den Erwartungen geblieben: „Wir müssen nun dringend aus den eigenen Fehlern lernen und eine höhere Effektivität in Angriff und Abwehr an den Tag zu legen“, fordert Oliver Kirch, der stellvertretende NHC-Vorsitzende.

Indes zeigt der Kapitän Paul-Marten Seekamp die aktuellen Defizite auf: „Leider bekommen wir es in dieser Saison noch nicht hin, eine konstant gute Abwehr hinzustellen. Hier liegt zur Zeit die größte Baustelle. In Grosswallstadt wird es sicherlich nicht einfacher als gegen Oftersheim“, sagt Seekamp.

Anzeige

Seekamp fordert Leistungssteigerung

„ Dennoch müssen wir sehen, dass wir eine deutliche Leistungssteigerung zum vergangenen Spiel zeigen. Gerade kämpferisch braucht es da deutlich mehr. Dann wird man sehen, wozu dies reicht“, ergänzt der NHC-Kapitän.

Erinnerungen an den April 2018 kommen auf: Als Aufsteiger in die 3. Liga hatte der Northeimer HC, den damals frischgebackenen Meister und späteren Zweitliga-Aufsteiger TV Großwallstadt, mit einem unerwartet deutlichen 29:22-Sieg vor begeisterten 1500 Zuschauern in der Göttinger Sparkassen-Arena Göttingen entzaubert. Großwallstadt war am Ende der vergangenen Saison wieder in die 3. Liga abgestiegen. nd

Von Ferdinand Jacksch

11.10.2019
GT / ET Dartslegende spielt in Hann. Münden - Eine Runde Darts gegen Phil Taylor
10.10.2019
Anzeige