Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Northeimer HC startet mit Auswärtssieg
Sportbuzzer Sportmix Regional Northeimer HC startet mit Auswärtssieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 27.08.2018
Wieder dabei: Christian Stöpler
Wieder dabei: Christian Stöpler Quelle: Peter Heller
Anzeige
Northeim

Einen gelungenen Einstand in der Staffel West feierte der Handball-Drittligist Northeimer HC mit einem 29:22 (14:8) Sieg beim Aufsteiger MTV Großenheidorn. Nach genau 76 Sekunden eröffnete Tim Gerstmann den NHC-Torreigen der neuen Saison.

Und nach fünf Minuten lag Northeim bereits mit 3:1 in Front. Die Führung baute der NHC über 10:4 (15.) und 14:9 (40.) weiter aus. Somit ging der am Steinhuder Meer beheimatete Aufsteiger am Ende sogar noch richtig baden.

Dabei zog Trainer Carsten Barnkothe mit Christian Stöpler nach einjähriger Verletzungspause einen echten Joker aus dem Hut. „Es war nur schön, einfach einmal wieder Handball zu spielen und der Mannschaft aktiv zu helfen“, freute sich Stöpler, der mit sechs Treffern gleich zum erfolgreichsten Werfer avancierte. „Das Spiel war bis zum Ende hart umkämpft. Aber als Team haben wir sehr gut gespielt“, jubelte der gefeierte Sieger.

Am kommenden Sonntag (17 Uhr) bestreitet der NHC sein erstes Heimspiel gegen den ostwestfälischen TuS Spenge, der sich zu Hause mit einem 24:23 Sieg gegen die HSG Krefeld empfahl. – NHC: Stöpler (6), Hoppe, Iliopoulos (je 5), Lange (5/3), Gerstmann (4), Seekamp (3), Wilken (1).

Von Ferdinand Jacksch