Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Nur einmal geführt, aber Begegnung gewonnen
Sportbuzzer Sportmix Regional Nur einmal geführt, aber Begegnung gewonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 23.09.2009
Treffsicherste Werferin beim Heimsieg der C-Mädchen: Anne Eichhofer steuert zehn Tore zum Erfolg der HG Rosdorf-Grone gegen Peine bei.
Treffsicherste Werferin beim Heimsieg der C-Mädchen: Anne Eichhofer steuert zehn Tore zum Erfolg der HG Rosdorf-Grone gegen Peine bei. Quelle: Theodoro da Silva
Anzeige

Männliche A-Jugend

HSG Rhumetal – MTV Geismar 30:31 (15:14). Der MTV kam zu einem schmeichelhaften Sieg. Ein einziges Mal gingen die Gäste in Führung, und das 30 Sekunden vor dem Abpfiff. – Tore MTV: Düerkop (6), Reitz (5), Achsel (4), Drabesch (4), Weber (4), Neuffer (3),Ausburg (3), Klusmann (2).
TSV Adelebsen – MTV Vorsfelde 22:16 (11:8). In einem torarmen Spitzenspiel fiel die Entscheidung nach dem Seitenwechsel, als der TSV dank Fiege von 12:12 auf 19:14 davonzog. – Tore TSV: Fiege (7), Eberwien (3), Keilholz (3), Schneider (3), Otte (2), Spörhase (2), Dreyer (1), Kindervater (1).
HSG Plesse-Hardenberg – JSG Moringen 26:32 (8:15). Von dieser Partie liegt kein Bericht vor.

Männliche B-Jugend

HSG Göttingen – HSG Schladen/Hornburg 27:33 (14:19). Konsequent traten nur die Schiedsrichter auf, Göttingen war davon weit entfernt. So hatten die Gäste. – Tore HSG: Camman (7), Hichert (6), Messerschmidt (4), Endler (4), Grothues (3), Langer (2), Pradier (1).

Männliche C-Jugend

JSG Sickte – HG Rosdorf-Grone 38:29 (20:15). Über weite Strecken der ersten Hälfte hielt die HG mit. Doch viele Ballverluste spielten den Gastgebern in die Hände. – Tore HG: Herthum (8), Hermann (7), Quanz (5), Scheibe (4), Thormann (2), Wilken (2).
MTV Braunschweig – MTV Geismar 27:29 (12:11). Fahrig und unkonzentriert lief Geismar stets einem Rückstand hinterher. Beim 21:26 ordnete Trainer Kemke eine Manndeckung an, mit deren Hilfe das Blatt schließlich noch gewendet wurde. – Tore MTV: Vogelsang (7), Rolf (7/5), Bussmann (5/2), Kupsch (3), Riesen (3/1), Busse (1), Isselstein (1).

Weibliche A-Jugend

MTV Groß Lafferde – HSG Plesse-Hardenberg 14:28 (10:12). Nach einer Viertelstunde führte die HSG 11:3, wurde dann aber nachlässig. Besser wurde es wieder nach dem Seitenwechsel. – Tore HSG: Henne (6), Sander (5), Lapschies (4), Haberlach (4), Horst (3), Militz (2), Niebel (2), Wiegmann (1), Thiele (1).
JSG Münden/Volkmarshausen – MTV Geismar 28:23 (12:13). Bis zum 17:15 war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, dann wurde der MTV nervöser und die Gastgeber nutzen das zum vorentscheidenden 27:20-Vorsprung aus. – Tore MTV: Woggon (9), Jenne (5), von Roden (3), Lemmermöhle (3), Schierholz (2), Schneider (1).

Weibliche C-Jugend

HG Rosdorf-Grone – MTV VJ Peine 28:15 (13:8). Im Duell zweier Titelkandidaten erwischte die HG den besseren Start (8:3), drehte nach der Pause weiter auf (20:10). Damit war der erste Sieg gegen Peine seit zwei Jahren geschafft und die HG unterstrich eindrucksvoll ihre Titelambitionen. – Tore HG: Eichhofer (10), Reuter (7/3), Ruck (6), Gutenberg (3), Wette (2).

Von Denise Kricheldorf-Mai

Regional 27. Gänselieselschwimmfest - Freude über neuen Melderekord
23.09.2009
23.09.2009