Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Platz zwei für TVG Gieboldehausen
Sportbuzzer Sportmix Regional Platz zwei für TVG Gieboldehausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 23.11.2016
Von Vicki Schwarze
Die erfolgreichen Mädchen des TV Germania Gieboldehausen: Juliette Kroll, Jeanette Nain, Lina-Marie Schwedhelm, Clara Nordmann (h.v.l.);  Lena Freiberg, Laura Kurth (v.v.l.).   
Die erfolgreichen Mädchen des TV Germania Gieboldehausen: Juliette Kroll, Jeanette Nain, Lina-Marie Schwedhelm, Clara Nordmann (h.v.l.);  Lena Freiberg, Laura Kurth (v.v.l.).    Quelle: R
Anzeige
Eichsfeld

Die Begegnungen gegen DJK Northeim  (25:8,25:9) und Tuspo Weende (25:15,25:13) verliefen sehr einseitig zu Gunsten des TVG. 

Ganz anders das Spiel gegen den VT Südharz (10:25,15:25). Die sehr laufstarken Harzerinnen machten es dem Gegner von Anfang an sehr schwer, eigene Punkte herauszuspielen. Mit ihrem platzierten Angriffsspiel setzten sie die Gieboldehäuser Abwehr gleich so unter Druck, dass der TVG Mühe hatte, eigenen Druck aufzubauen.

Nach der anfänglichen Nervosität kamen die TVGerinnen nach und nach besser ins Spiel, gewannen zunehmend an Selbstvertrauen und spielten viele schöne Punkte heraus. Es war allerdings zu spät, um das Spiel noch einmal zu kippen. Letztlich war das VT Südharz diesmal eine Nummer zu groß für uns. Doch auch der zweite Platz reichte für die Gieboldehäuserinnen, um sich für die Bezirksmeisterschaften am 15. Januar zu qualifizieren.