Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Punkte nicht verschenken
Sportbuzzer Sportmix Regional Punkte nicht verschenken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 08.03.2012
Anzeige
Rosdorf

Überragender Torjäger ist der erst 18-jährige Julius Hinz, der 162 der 716 Treffer der Burgdorfer erzielt hat. Frederic Repke (21) und der 19-jährige Torhüter Malte Semisch zählen bereits zum erweiterten Bundesliga-Kader. So reist die HG mit hohem Respekt nach Burgdorf. „Wir werden aber unser Bestes geben. Schließlich haben wir im Hinspiel trotz der 27:32 Niederlage nicht so schlecht ausgesehen“, erinnert sich Trainer Mirko Jaissle.

Die Punkte für den Klassenverbleib muss die HG nicht über in Burgdorf holen. „Wir haben nichts zu verlieren und können frei aufspielen“, sagt Torwart Christoph Büthe. „Irgendwann müssen die Burgdorfer doch auch mal verlieren. Vielleicht haben die uns gar nicht auf der Rechnung“, hofft er. „Wir fahren jedenfalls nicht dorthin, um einfach nur die Zählern abzuliefern“, versichert Torjäger Aaron Frölich.

Die frohe Botschaft gab es bereits vor dem Spiel. Mittelmann Hubertus Brandes ist nach seinem Daumenbruch wieder im Training. In jedem Falle ist er beim Heimspiel am 24. März gegen Himmelsthür wieder mit von der Partie.

nd