Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Radball: Mammut-Turnier des RV Möve
Sportbuzzer Sportmix Regional Radball: Mammut-Turnier des RV Möve
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 10.10.2013
Einer spielt, einer nicht: Marius Agte (l.) ist am Wochenende in Bilshausen dabei, Felix Stephan muss verletzungsbedingt passen. Quelle: MW
Anzeige
Eichsfeld

Vom Veranstalter werden Vertretungen aus  Hessen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen im Eichsfeld erwartet.

Insgesamt werden sechs Turniere gespielt. Der RV Möve Bilshausen ist mit insgesamt zehn Mannschaften vertreten, die sich natürlich besonders anstrengen werden, um vor heimischem Publikum zu überzeugen.

Anzeige

Den Auftakt bestreiten am Sonnabend die Altersklassen U 11 und U 13. In der Altersklasse U 11 treten Simon Albrecht/Jonas Woop und Leif Dean Seifert/Simon Stephan an. Bei der U 13 sind Leon Schreier/Linus Heinemann und Bojan Strüber/Sebastian Holler dabei. Ab 14 Uhr sind dann die Älteren an der Reihe.

In der Altersklasse U 19 versuchen Janek und Julian Voß, Lukas Stephan und Thies Heinemann möglichst weit vorn zu landen. In der U 23 vertreten Marius Agte/Florian Beck und Nils Müller/Leander Morgenstern die Vereinsfarben. Felix Stephan und Jannes Heinemann  können verletzungsbedingt nicht fahren, werden ihre  Vereinskameraden aber unterstützen.

vw

Mehr zum Thema

Feierlaune am Feiertag trotz Schluss-Pech: André und Manuel Kopp vom RV Stahlross Obernfeld haben beim Final-Five-Radballturnier in der Göttinger Herman-Nohl-Schule Platz zwei belegt.

04.10.2013

Feierlaune am Feiertag trotz Schluss-Pech: André und Manuel Kopp vom RV Stahlross Obernfeld haben beim Final-Five-Radballturnier in Göttingen den zweiten Platz belegt.

03.10.2013

Manuel und André Kopp vom RV Stahlross Obernfeld haben es am Donnerstag in der Hand, ob aus dem Feiertag auch ein Feiertag wird. Ab 14 Uhr tritt das Radball-Erstliga-Duo zum zweiten Final-Five in Göttingen in der Hermann-Nohl-Schule (Tilsiter Straße) an.

10.10.2013