Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Regional Radpolo: Duos von Stahlross Obernfeld sind in Lauerstellung
Sportbuzzer Sportmix Regional

Radpolo: Duos von Stahlross Obernfeld sind in Lauerstellung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 30.11.2021
Die Nachwuchsradpolospielerinnen von Stahlross Obernfeld haben sich in guter Form präsentiert.
Die Nachwuchsradpolospielerinnen von Stahlross Obernfeld haben sich in guter Form präsentiert. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

Mit einem Rumpfprogramm sind die Radpolospielerinnen in der U15-Schülerinnen-Landesliga in die neue Saison gestartet. In der Obernfelder Sporthalle fehlten die Teams RV Halle und RV Stahlross Obernfeld II mit Marike Morick und Anna Bock krankheitsbedingt.

Dadurch konnten nur sechs der 15 angesetzten Spiele durchgeführt werden. Die Partien der fehlenden Mannschaften wurden jeweils mit 5:0 Toren für die anwesenden Tandems gewertet.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Das Vereinsduell zwischen Obernfeld I mit Melissa Mühe und Talia Slaby und Stahlross III mit Anna Rakebrand und Marie Heinrichs endete mit einem 3:2-Sieg der Dritten. Vom Deutschen Meister RSV Frellstedt I und von Frellstedt II trennte sich Obernfeld I mit 2:2. Stahlross III musste sich gegen beide Frellstedt-Mannschaften mit 0:2 geschlagen geben.

In der Tabelle liegen die beiden Obernfeld-Duos mit zwei beziehungsweise drei Punkten Rückstand auf die zwei Mannschaften aus dem Landkreis Helmstedt in Lauerstellung.

Von Berthold Kopp