Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Reinhard Wucherpfennig kehrt mit Bronze zurück
Sportbuzzer Sportmix Regional Reinhard Wucherpfennig kehrt mit Bronze zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 12.06.2019
Reinhard Wucherpfennig (2.v.r.) holte sich mit seiner Partnerin Angela Walter (r.) die Bronzemedaille. Quelle: R
Eichsfeld

„Die Bronzemedaille ist der bisherige Höhepunkt in meiner Tischtennis-Karriere“, kommentierte stolz das Seulinger Aushängeschild.

Drei Tage lang kämpften über die Pfingstfeiertage mehr als 500 Spielerinnen und Spieler in der thüringischen Landeshauptstadt um nationale Titel und Medaillen in jeweils sieben Alterskategorien im Einzel, Doppel und Mixed. Wucherpfennig in der Ü60- und sein Vereinskamerad Rolf Klinger in der Ü75-Altersklasse hatten sich für diese Meisterschaften qualifiziert.

Beiden Seulinger Tischtennisspielern ereilte anfangs dasselbe Schicksal. Im Einzelwettbewerb verpassten die Eichsfelder mit einem Sieg, bei zwei Niederlagen und Rang drei in der Gruppe der jeweiligen Vorrunde, nur knapp die Hauptrunde, die dann im KO-System weitergespielt wurde.

Die Doppel- und Mixed-Veranstaltungen wurden im einfachen KO-System ausgetragen. So schieden in der Doppelveranstaltung Wucherpfennig mit seinem Wolfsburger Partner Maier, wie auch Klinger mit Born vom TSV Grasleben gleich in der ersten Runde mit jeweils 0:3 Sätzen aus.

Besser lief es für die Seulinger dagegen im Mixed. Nach einem Freilos unterlag Klinger mit Partnerin Warda von der TTSG Wennigsen im Achtelfinale nur knapp in fünf Sätzen. Besonders gut harmonierten Reinhard Wucherpfennig und Angela Walter vom RSV Braunschweig im gemischten Doppel. Nach dem Auftaktsieg in 3:1 Sätzen glückten dem niedersächsischen Paar im Achtel- und Viertelfinale zwei Fünfsatz-Erfolge. Erst im Halbfinale wurden Wucherpfennig/Walter gegen die späteren Vizemeister in vier Sätzen ausgebremst. Beide unterlegenen Halbfinal-Duos wurden mit der Bronzemedaille belohnt.

Von Berthold Kopp

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz vor Schuljahres-Ende ist die Zeit der besonderen Veranstaltungen: Dazu gehört auch der Fair-Play-Cup, den der „Förderkreis Schnittpunkt – Gewaltprävention durch Sport in Schule und Jugendhilfe“ in diesem Jahr bereits zum 15. Mal ausrichtet.

11.06.2019

Die Radballer Jannes Heinemann und Felix Stephan vom RV Möve Bilshausen sind nach einem Jahr Zweitliga-Zugehörigkeit wieder in die Oberliga abgestiegen.

11.06.2019

Die Göttingen Generals haben in der Staffel Süd der Oberliga Nord auch das Rückspiel gegen die Hannover Grizzlies verloren: Die American Footballer aus Göttingen unterlagen in Hannover mit 22:41 (14:21).

11.06.2019