Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SC Eichsfeld übernimmt Tabellenspitze
Sportbuzzer Sportmix Regional SC Eichsfeld übernimmt Tabellenspitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 29.09.2019
Nach dem Sieg im Spitzenspiel ist der SC Eichsfeld Tabellenführer. Quelle: dpa
Anzeige
Eichsfeld

Die SG Pferdeberg unterlag beim SV Förste mit 1:3 und der TSV Ebergötzen kam mit 0:8 beim 1. FC Freiheit unter die Räder.

SV Förste – SG Pferdeberg 3:1 (0:1). Die Eichsfelder hätten zur Halbzeit sogar mit 3:0 führen müssen. Im zweiten Durchgang haben die Gäste dann den Faden verloren und innerhalb von wenigen Minuten die entscheidenden Gegentore erhalten. – Tore: 0:1 Werner (25.), 1:1 Eigentor (49.), 2:1 Meister (71.), 3:1 Hermann (74.).

FC Merkur Hattorf – SC Eichsfeld 1:2 (1:1). Für den SC Eichsfeld war es, laut Aussage ihres Spielertrainers Marcel Bömeke, ein hochverdienter Sieg, der aufgrund der Überlegenheit und erspielten Chancen auch höher hätte ausfallen können. – Tore: 1:0 Rogge (14.), 1:1, 1:2 Eckermann (27., 73.).

TSV Eintracht WulftenFC SeeBern 3:3 (2:0). Die ersten 45 Minuten haben die Gäste total verschlafen, die Führung der Gastgeber war zu diesem Zeitpunkt verdient. Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer einen gut aufspielenden FC, der das Spiel drehte und mit 3:2 führte. Kurz vor Ende kassierte man den unglücklichen Ausgleich. – Tore: 1:0 Von der Heide (12.), 2:0 Reinhold (25.), 2:1 Müller (57.), 2:2 Schröder (82.), 2:3 Goldmann (87.), 3:3 Jung (89.).

1. FC Freiheit – TSV Ebergötzen 8:0. Für den TSV Ebergötzen gab es eine hohe verdiente Auswärtsniederlage. Die Gäste gehen schweren Zeiten entgegen. – Tore FC: Kirschstein (13., 55., 70.), Strüwer (33., 42.), Minne (34., 87.), Eigentor (59.).

Die weiteren Ergebnisse: VfB Südharz – SV Lerbach 3:2, SV RW Hörden – FC Eisdorf 0:3.

Von Hans-Dieter Dethlefs

Regional Tischtennis-Herren-Bezirksklasse - Esplingerode siegt im Nachbarschaftsduell

Einen starken Auftritt hat die DJK Krebeck in der Tischtennis-Herren-Bezirksklasse gegen den TTC Grün-Weiß Hattorf hingelegt. Gegen den Bezirksoberliga-Absteiger aus dem Vorharz gewannen die Krebecker deutlich mit 9:2.

29.09.2019

Nachdem das Kreisderby in der Landesliga bereits am Mittwochabend mit einem 3:1-Heimsieg des TSV Landolfshausen/Seulingen gegen den I. SC 05 Göttingen gegangen war, stehen am Sonntag lediglich zwei Spiele mit heimischer Beteiligung auf dem Spielplan. Interessante Duelle gibt es in der Bezirksliga, dazu zählt auch die Begegnung zwischen dem SCW Göttingen und dem SV Rotenberg. Mehr dazu gibt es an dieser Stelle ab 14.45 Uhr.

29.09.2019

Die Handballer des Northeimer HC sind nach drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Beim unterfränkischen Drittliga-Aufsteiger HSC Bad Neustadt/Saale gewann der NHC am sechsten Spieltag vor 600 Zuschauer mit 22:20 (12:7).

29.09.2019