Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SG Lenglern zieht am TSV Seu/La vorbei
Sportbuzzer Sportmix Regional

SG Lenglern zieht am TSV Seu/La vorbei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 18.11.2021
Die SG Lenglern gewinnt in der Tischtennis-Landesliga zweimal mit 9:2.
Die SG Lenglern gewinnt in der Tischtennis-Landesliga zweimal mit 9:2. Quelle: Joaquim Ferreira via www.imago-images.de
Anzeige
Göttingen

In der Tabelle der Tischtennis-Landesliga steht die SG Lenglern plötzlich vor dem TSV SeuLa. Dazu reichten zwei weitere Siege in Goslar und gegen Broitzem (beide 9:2), denn SeuLa kassierte in Salzgitter eine hohe Niederlage.

ESV Goslar – SG Lenglern 2:9. Nach den anfänglichen drei Niederlagen kommt die SG so langsam ins Rollen. Bei den bis dato gar nicht so schwachen Harzern stand allerdings auch erstmals die bestmögliche Formation zur Verfügung. Hahn/Meding, Knabe/Henkel, Hahn (2), Meding (2), Tröger, Henkel und Knabe blieben völlig ungefährdet.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Union Salzgitter II – TSV SeuLa 9:2. Eine sehr enttäuschende Vorstellung der Gäste, die durch Berger/Müller und Wessolowski/Kaufmann noch 2:0 geführt hatten. Was danach kam, nennt man „sang- und klanglos“ – ganze drei Satzgewinne gelangen in den Einzeln.

SG Lenglern – SV Broitzem 9:2. Eine weitere überzeugend Partie der SG, die sofort voll da war. Hahn/Meding, Knabe/Henkel, Hahn (2), Meding (2), Keitel, Tröger und Knabe gaben von Beginn an Gas und überrollten die Gäste komplett.

Von Ralph Budde