Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SG Rhume gewinnt Spitzenspiel gegen VfL Oker
Sportbuzzer Sportmix Regional SG Rhume gewinnt Spitzenspiel gegen VfL Oker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 25.02.2019
Auch Sven Peters steuerte Punkte im Einzel und Doppel im Spitzenspiel bei. Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Eichsfeld

Riesenstimmung herrschte anschließend in der Rhumspringer Sporthalle. Mit dem doppelten Punktgewinn bleibt die SGR in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen. Bis zur Rhumer 3:2-Führung nach den Eingangsdoppeln (2:1) und dem ausgeglichenen oberen Paarkreuz wussten die Zuschauer noch nicht so richtig, wohin die Reise geht. Mit fünf Einzelsiegen in Folge machten die Hausherren dann den ersten Punkt beim Stand von 8:2 fest.

Die Harzer konterten mit drei Spielgewinnen ihrerseits, bevor der neunte Rhume-Punkt kampflos wegen Verletzung eines Gästespielers den Heimsieg sicherstellte. Eine Augenweide war dabei das Match der beiden an eins gesetzten Akteure, das der Rhumer Sven Peters gegen den derzeit besten Spieler der Liga, Pascal Hoffmann im fünften Satz mit 11:8 gewann.

Anzeige

So freute sich auch Mannschaftskapitän Manuel Bieschke: “Hier war richtig Zug in der Mannschaft. Es war eine konzentrierte Leistung von Anfang an und hat mit unseren Fans im Rücken wieder mega Spaß gemacht.“ – Punkte SG Rhume: Peters/Bieschke (1), Tim Kujoth/Stefan Schusterbauer (1), Peters (2), Kujoth (1), Florian Kopp (1), Schusterbauer (2), Bieschke (1).

Von Berthold Kopp

25.02.2019
25.02.2019
25.02.2019