Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SG Rhume überzeugt in Einzelpartien
Sportbuzzer Sportmix Regional SG Rhume überzeugt in Einzelpartien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 18.11.2019
Stefan Schusterbauer war einer von drei Rhume-Spielern, die zwei Einzelsiege holten. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

Eine starke Leistung hat die SG Rhume in der Tischtennis-Herren-Landesliga beim Tabellendritten TTC Schwarz-Rot Gifhorn abgeliefert. Dank einer tollen Aufholjagd beim Bezirksoberligaabsteiger verwandelten die Rhumer einen anfänglichen 0:6-Rückstand im Verlauf der Partie in eine eigene 8:7-Führung. Im Entscheidungssatz des Schlussdoppels fehlte allerdings das Glück, um auch den zweiten Punkt mit ins Eichsfeld zu nehmen.

Dabei konnten sich die SG-Akteure über mangelndes Glück wahrlich nicht beklagen. Gleich sechsmal gingen die Rhumer als Sieger aus den acht Fünf-Satz-Matches hervor. Eigentlich ist die Doppelstärke der Spielgemeinschaft ein Garant für den Erfolg. Doch bei den Schwarz-Roten in Gifhorn stach diese Trumpfkarte nicht. Das bügelten in dieser Begegnung nunmehr die Einzelerfolge aus. Mit ausgeglichenen Punktverhältnis bleibt die SG Rhume angesichts fünf Absteiger weiter auf Kurs Klassenerhalt. – Punkte SG Rhume: Pascal Bigalke (1), Florian Tiller (2), Florian Kopp (1), Tim Kujoth (2), Stefan Schusterbauer (2).

Anzeige

Von Berthold Kopp

Anzeige