Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SSB Göttingen und ASC 46 nehmen erstmals ab 6. Mai Sportabzeichen ab
Sportbuzzer Sportmix Regional

SSB Göttingen und ASC 46 nehmen erstmals ab 6. Mai Sportabzeichen ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 28.04.2021
Ab Anfang Mai werden unter der Regie des SSB und ASC 46 Sportabzeichen-Prüfungen abgenommen.
Ab Anfang Mai werden unter der Regie des SSB und ASC 46 Sportabzeichen-Prüfungen abgenommen. Quelle: imago sportfotodienst
Anzeige
Göttingen

Der Start der Sportabzeichen-Abnahmen unter der Regie des Stadtsportbundes Göttingen verschiebt sich um eine Woche: Erst am Donnerstag, 6. Mai, besteht in dieser Saison erstmals die Möglichkeit – dann in Kooperation mit dem ASC 46 Göttingen – die Prüfungen zwischen 17 und 19 Uhr im Jahnstadion abzulegen. Letzter Start ist um 18.30 Uhr möglich.

Der älteste Sportverein Niedersachsens – der 1846 gegründete ASC Göttingen – feiert in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum: Nach einer erfolgreichen Baumpflanz-Aktion hat sich der Verein zum 175. Geburtstag das Ziel gesetzt, rekordverdächtige 1846 Sportabzeichen zu erreichen. Gemeinsam mit dem Stadtsportbund will der Verein möglichst viele Menschen zum Erwerb des Sportabzeichens bewegen. „Das Deutsche Sportabzeichen ist für uns alle ein erreichbares Ziel, es verbindet mit seinen unterschiedlichen Anforderungsprofilen Menschen aus allen Bereichen und den unterschiedlichen Leistungsansprüchen des Sports“, erklärt Astrid Reinhard, Vorstandmitglied des Stadtsportbundes und Beauftragte für das Sportabzeichen.

Von Kathrin Lienig