Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Sieben Jugendliche aus Südniedersachsen zu Lehrgang eingeladen
Sportbuzzer Sportmix Regional Sieben Jugendliche aus Südniedersachsen zu Lehrgang eingeladen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 21.03.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen/Northeim

Dort können sich die jungen Handball-Talente dann für weitere Lehrgänge des Verbandes und für eine Aufnahme in die niedersächsische Landesauswahlmannschaft empfehlen. Bei den Jungen präsentierte sich der Jahrgang 2004, bei den Mädchen der Jahrgang 2005 dem Landestrainerteam um Witte.

Vom Northeimer HC erhielten Jannis Brandt, Thorge Lutze und Neele Pajung eine Einladung zu weiteren Sichtungslehrgängen. Niels Reiners, Benjamin Holler (beide Tuspo Weende) sowie Lina Julie Lenz (HSG Plesse-Hardenberg) und Jette Knoke (MTV Moringen) stehen ebenfalls auf der Liste der Landestrainerin. Alexandra Betke (ebenfalls HSG Plesse) gehört vorerst nur zur Reserve.

Der nächste Lehrgang wird dann vom 30. April bis 1. Mai in der Akademie des Sports des Landesportbundes in Hannover ausgerichtet. Für die Talente ist es zwar noch weit entfernte Zukunftsmusik, aber: Können sich die Südniedersachsen auf lange Sicht gegen ihre Mitbewerber behaupten, haben sie die Chance, an Sichtungen des Deutschen Handballbundes (DHB) teilzunehmen – und dann vielleicht sogar den Sprung in die Nationalmannschaft zu schaffen.

Von Filip Donth