Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Siegeszug soll mit den Veilchen weiterrollen
Sportbuzzer Sportmix Regional Siegeszug soll mit den Veilchen weiterrollen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 12.11.2010
Anzeige

„Wir haben die Lüneburgerinnen noch nie gesehen und wissen nicht allzu viel über sie und ihre Spielweise“, erläutert Kerns. „Es scheint so, dass sie immer noch versuchen, ihren Rhythmus in der Liga zu finden. Allerdings sind solche Spiele oftmals die schwierigsten – besonders auswärts“, warnt die BG-Trainerin.

Deshalb fordert sie eindringlich, den Gegner nicht zu unterschätzen. Lüneburg brauche dringend einen Sieg, um nicht frühzeitig abgehängt zu werden. „Sie haben nichts zu verlieren und werden gerade zu Hause hart und kompromisslos zur Sache gehen“, glaubt sie. Die Statistik verrät ihr, dass der MTV über keine Topwerferinnen verfügt, auf die sich der Gegner einstellen kann. Vielmehr müsse man angesichts der ausgeglichenen Punkteverteilung auf alle Spielerinnen ein Auge haben.

Nach dem 88:47-Kantersieg über die SG Wolfenbüttel strotzen die Veilchen vor Selbstvertrauen. Grund zu Leichtsinn oder Überheblichkeit gebe es indes nicht, unterstreicht Kerns: „Wir müssen die Konzentration hoch halten, unseren Focus weiterhin auf das Teamspiel richten und das Match genauso ernst nehmen wie das am letzten Wochenende gegen Wolfenbüttel. Nur dann rollt der Siegeszug weiter.“

mig