Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Simultanschachturnier in Duderstadt findet großen Anklang
Sportbuzzer Sportmix Regional Simultanschachturnier in Duderstadt findet großen Anklang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 21.06.2018
Spannende Duelle gab es beim Turnier des Schachclubs Duderstadt in der IGS St. Ursula Quelle: r
Anzeige
Eichsfeld

In der Aula der IGS St. Ursula-Schule traten insgesamt 20 Spieler, bestehend aus dem Schachclub Leinefelde und der Schach-AG des Eichsfeld Gymnasiums Duderstadt, gegen die erfahrenen Cracks aus der Oberliga an. Fast die Hälfte der Teilnehmer bestand aus Kindern und Jugendlichen, was auch der Ortsbürgermeister Manfred Otto bei der Eröffnung sehr bemerkenswert fand.

Während des fast fünfstündigen Turniers zeigten die Spieler aus der Kreisstadt ihre Klasse und gewannen 13 Duelle. Lediglich sechs Eichsfelder konnten ein Remis erreichen, wobei das Unentschieden des Jugendspielers Tristan Hagemann eine positive Überraschung darstellte. Der SK Duderstadt setzt auch künftig auf seine Jugendarbeit, die in den vergangenen Jahren immer mehr forciert wurde.

Van Almsick holt Sieg gegen Oberliga-Spieler

Für den einzigen Sieg gegen die Oberligaspieler Rzehak und Liebig sorgte Trainer und Mitorganisator Ulrich van Almsick. Er konnten seinen Gegner Liebig mit einer sehenswerten Kombination mit zwei Springern matt setzen. Für diesen Sieg erhielt van Almsick den goldenen Springer, einer der drei Preise, die der Schachclub Duderstadt gestiftet hatte.

Die anderen beiden Preise in Silber und Bronze erhielten Youngster Tristan Hagemann und Altmeister Lothar Wuttke. Insgesamt zeigten sich die Organisatoren mit dem Turnierablauf sehr zufrieden.

Von Jan-Philipp Brömsen

Die Göttinger Generals treffen am kommenden Sonntag, 15 Uhr, im Maschpark erneut auf die Bremen Firebirds. Das Hinspiel am vergangenen Sonnabend gewannen die Footballer deutlich mit 44:6.

21.06.2018

Ein besonderes Freestyle-Motocross Event findet am 30. Juni, 14 Uhr, in Rohrberg statt. Der Förderverein „kleine Füße“ veranstaltet dieses Event mit dem Flight Club und bietet eine tolle Stunt-Show.

21.06.2018

Zwei beziehungsweise vier Punkte Vorsprung und ein mehr zu absolvierendes Spiel gegenüber den Zweit- und Drittplatzierten: Unter diesen Vorzeichen geht der Tabellenführer der 1. Radpolo-Bundesliga RV Stahlross Obernfeld am Sonnabend um 14 Uhr in den letzten Spieltag.

21.06.2018