Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Spanbeck/Billingshausen in der Erfolgsspur
Sportbuzzer Sportmix Regional Spanbeck/Billingshausen in der Erfolgsspur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 24.09.2018
Am kommenden Sonnabend (16.30 Uhr) steigt in der Bovender Sporthalle das Derby gegen den Northeimer HC II.
Am kommenden Sonnabend (16.30 Uhr) steigt in der Bovender Sporthalle das Derby gegen den Northeimer HC II. Quelle: dpa
Anzeige
Bovenden

„So gesehen verlief der Saisonstart mit 6:0 Punkten nach Wunsch“, freut sich der seit Saisonbeginn neue Trainer Johannes Deschner. Neu ist ebenfalls Spielwart Peter Lehmann,der ebenfalls sehr zufrieden ist, allerdings zu bedenken gibt, dass die starken Teams noch kommen. „Die bisherigen Gegner waren auch welche, die man zumindest zu Hause schlagen muss, wenn man sich am Ende unten heraushalten will“, sagt Deschner.

Am kommenden Sonnabend (16.30 Uhr) steigt in der Bovender Sporthalle das Derby gegen den Northeimer HC II: „Eine Mannschaft, gegen die wir in drei Jahren Landesliga zweimal zu Hause die Punkte abgeben mussten“, warnt der Coach vor der hohen Hürde: „Um die Punkte zu behalten, müssen wir vor allem defensiv die Konzentration hochhalten.

Generell gibt es sowohl im Angriff als auch in der Abwehr noch Steigerungspotenzial“, unterstreicht Deschner: „Vor allem aber im Umschaltspiel müssen wir uns verbessern.“ Und so gibt sich Spielwart Lehmann verhalten optimistisch: „Wir wollen am Ende unter den Top Fünf landen.“

Von Ferdinand Jacksch