Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Stahlross Obernfeld II holt sich Tabellenführung zurück
Sportbuzzer Sportmix Regional Stahlross Obernfeld II holt sich Tabellenführung zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 18.12.2019
Obernfelds Nachwuchsspieler sammelten fleißig Punkte. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

In der Radball-Schüler-U13-Klasse hat sich die zweite Mannschaft des RV Stahlross Obernfeld mit Simon Morick und Lois Dette mit dem Zugewinn von sieben Punkten aus drei Spielen die Tabellenführung zurückgeholt. Mit sechs Zähler aus vier Matches vor heimischen Publikum ist der RV Wanderlust Gieboldehausen mit Niklas-Julien Grobecker und Lion Dietrich nun erster Verfolger der Stahlrösser.

Der beste Punktesammler des Spieltages war allerdings die erste Stahlross-Mannschaft mit Hagen Weiß und Leon Kopp. Nach dem 2:2-Unentschieden im Vereinsduell gewannen die Obernfelder alle weiteren vier Begegnungen. Dreizehn Punkte aus fünf Spielen bedeuten vor dem Saisonfinale im Januar erst einmal Rang drei. Auf die volle Punktzahl (9) aus drei Partien kam der viertplatzierte RV Möve Bilshausen I mit Finn-Luca Lippenat und Frederik Freiberg. Dabei sticht der überraschende 3:0-Erfolg über den bisherigen Spitzenreiter Wanderlust heraus. Der RV Adler Rollshausen folgt mit einem Sieg über dem RSV Frellstedt auf dem fünften Platz. Den sechsten Rang nimmt der RV Möve III mit Lenny Jünemann und Adrian Schlick mit einem 3:0-Erfolg im Vereinsvergleich vor Bilshausen II mit Damian Klein und Moritz Marofke und dem RSV Frellstedt ein.

Von Berthold Kopp