Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional TSV Nesselröden reist zu Titelanwärter Dasseler SC
Sportbuzzer Sportmix Regional TSV Nesselröden reist zu Titelanwärter Dasseler SC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 23.09.2009
Angriffslustig: Nesselrödens Frank Sondermann, der mit seinem Team auswärts antritt.
Angriffslustig: Nesselrödens Frank Sondermann, der mit seinem Team auswärts antritt. Quelle: Straubel
Anzeige

Der Neuling aus dem Solling ist ein heißer Titelanwärter: Vor einer Woche schickten die Dasseler Sportfreunde Salzgitter mit der Höchststrafe nach Hause. Überragend ist die obere Etage der Hausherren mit Matthias Rose und Marco Harms. Außerdem können die Gastgeber auf allen übrigen Positionen ebenfalls punkten.
Vor einer Woche standen den Nesselrödern von der Stammbesetzung nur Christian Kreißl und Christian Bömeke zur Verfügung. So ein personelles Desaster darf den Eichsfeldern in Dassel auf keinen Fall wieder passieren. Ansonsten droht diesmal ganz bestimmt die Höchststrafe.
In der Vergangenheit hat sich jedoch wiederholt gezeigt, dass sich die Nesselröder am Gegner steigern können. Vielleicht erleben die Eichsfelder in Dassel erneut eine Sternstunde. Bereits mit einer lediglich knappen Niederlage würde sich das TSV-Aufgebot achtbar aus der Affäre ziehen. Ein glückliche Hand bei der Nominierung der Doppelgespanne wäre sicherlich von großem Nutzen, um am Ende ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Bezirksliga

In seinem dritten Saisonspiel stellt sich der Tabellenzweite SG Rhume beim Mitaufsteiger TSV Brunsen vor. Die Begegnung beginnt am morgigen Freitag um 20 Uhr.
Als Sieger der Relegationsrunde (vor Bovender SV II und TV Bilshausen) sind die Gastgeber aufgestiegen – demnach müssen sie über eine solide Spielstärke verfügen. Eine Bestätigung liefert die Einzelstatistik der 1. Bezirksklasse Northeim. Brunsens Spitzenakteur Bernd Gebauer landete mit 22:11 Einzelerfolgen unter den besten Sechs. Noch bessere Platzierungen gelangen den TSVern im mittleren Paarkeuz: Lukas Bartholomäus und Ingo Gebauer kamen auf insgesamt 45:18 Erfolge.
In Brunsen muss sich besonders die mittlere Etage der Rhumer steigern. Eine erneute Nullrunde wie zuletzt in Langenholtensen können sich die SGer Holger Diedrich und Bertram Golenia nicht noch einmal leisten. Andernfalls könnten die Leistungsträger Stefan Schusterbauer, Tim-Martin Kujoth und Torsten Reinhardt überfordert werden.

Von Wolfgang Janek

23.09.2009
Regional Handball-Regionsoberliga Frauen - Ropeter hält Derbyerfolg des MTV Geismar fest
22.09.2009