Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional TSV Seulingen unterliegt im Eichsfeld Derby TV Bilshausen
Sportbuzzer Sportmix Regional

TV Bilshausen gewinnt Eichsfeld-Derby gegen TSV Seulingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 20.09.2021
Karin Münter ergänzte das TSV-Quartett.
Karin Münter ergänzte das TSV-Quartett. Quelle: Berthold Kopp
Anzeige
Eichsfeld

Mit 8:3 hat der TV Bilshausen gegen den mit Ersatz angetretenen TSV Seulingen das Eichsfeld-Derby in der Tischtennis-Bezirksoberliga der Damen gewonnen. Für die Seulinger Nummer zwei Heike Steinhauer ergänzte Karin Münter das TSV-Quartett.

An heimischen Platten in der Carl-Strüber-Sporthalle mussten die Bilshäuserinnen allerdings erst einmal einen 0:2-Rückstand aus den Doppelspielen in eine 3:2-Führung in den ersten Einzelpartien umwandeln. Ein Seulinger Hoffnungsschimmer keimte nach dem 3:3-Ausgleich durch Maria Rahlfs kurzzeitig auf. Doch in den weiteren Begegnungen ließen die Gastgeberinnen keinen Gegenpunkt mehr zu.

Newsletter: Göttingen aktiv

Alles, was Sie zum Thema Freizeitgestaltung und Familie in Göttingen, dem Eichsfeld und der Region wissen müssen, lesen Sie in unserem wöchentlichen Newsletter.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

 Mitentscheidend für den Bilshäuser Sieg war auch die 3:0-Punktausbeute bei den Fünf-Satz-Spielen. Hier hatten die TVB-Damen in den Entscheidungssätzen die besseren Nerven. – Punkte TV Bilshausen: Einzel: Susanne Oppermann (2), Celina Klemme (2), Viola Kellner (3), Annika Hotze (1). – Punkte TSV Seulingen: Doppel: Anja Brasche/Rahlfs (1), Franziska Jung/Münter (1). Einzel: Rahlfs (1).

Von Berthold Kopp