Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tageblatt-Eurotrainer: Hauptpreis für Erika Feidenheimer
Sportbuzzer Sportmix Regional

Tageblatt-Eurotrainer: Hauptpreis für Erika Feidenheimer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 16.07.2021
Gewinnerin Erika Feidenheimer mit Radio Fäth-Geschäftsleiter Sven Lübke (links) und Projektleiter Michael Bernard.
Gewinnerin Erika Feidenheimer mit Radio Fäth-Geschäftsleiter Sven Lübke (links) und Projektleiter Michael Bernard. Quelle: Markus Hartwig
Anzeige
Göttingen

Von Manuel Neuer über Kevin De Bruyne bis Cristiano Ronaldo: Beim Tageblatt-Gewinnspiel „Eurotrainer“ konnten sich Fußballbegeisterte ihre eigene Traumelf zusammenstellen und während der EM Punkte sammeln. Für viele Zähler gab es attraktive Preise, parallel dazu wurden Teampreise vergeben. Die Sieger des Spiels erhielten am Freitag bei Radio Faeth ihre Preise.

Den ersten Preis (eine Canton Soundbar 9 und 2x Smart 3 von Radio Fäth) sicherte sich Erika Feidenheimer mit 643 Punkten – sie erhielt am Freitag ihren Gewinn von Radio Fäth-Geschäftsleiter Sven Lübke (links im Bild) und Projektleiter Michael Bernard. Der zweite Preis (Einkaufs-Gutschein über 1000 Euro von Möbel Jaeger) ging an Marc Posner mit 635 Punkten. Den dritten Preis (ein Wochenende mit einem VW ID 4 SUV von Autohaus Abicht) holte Fabio Theiß mit 627 Punkten.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die zusätzlichen zehn Teampreise aus Einkaufs-Gutscheinen vom „Kauf Park“ erhielten die Mannschaften „Kant sagt man nicht“ (559 Punkte), „Champions Mzansi WM 2010“ (556), „Batze Lona“ (551), „Die Elliehäuser“ (549), „SV Bilshausen“ (548), „Familie an der Kö“ (547), „Helden 2021“ (547 Punkte), „Bromeros“ (541), „Treffnix“ (541) und „Clownkicker“ (539).

Von Markus Hartwig