Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tennis-Herren: Duderstadt nervenstark
Sportbuzzer Sportmix Regional Tennis-Herren: Duderstadt nervenstark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:25 24.06.2013
Anzeige
Eichsfeld

Herren-40-Verbandsklasse: TSV Denstorf – TC BW Duderstadt 1:5. Sehr nervenstark agierten die Duderstädter im Spitzenspiel gegen den bis dato ungeschlagenen Kontrahenten. Nachdem Stephan Sturzenbecher sein Einzel glatt gewann und Rüdiger Vierhock im zweiten Einzel in zwei Sätzen unterlag, brachte BW-Spitzenspieler Matthias Kracht die Duderstädter nach abgewehrtem Matchball durch ein 7:5, 4:6, 11:9 erneut in Front.

Krachts Teamkollege Martin Becker wehrte sogar vier Matchbälle seines Gegners ab, eher er sich im Entscheidungsdurchgang mit 13:11 durchsetzte.  Auch die Doppel gingen an die Duderstädter, die mit 8:0-Punkten Tabellenführer sind. – Ergebnisse: Matthias Kracht 7:5, 4:6, 11:9; Rüdiger Vierhock 3:6, 2:6; Stephan Sturzenbecher 6:1, 6:1; Martin Becker 5:7, 6:3, 13:11; Kracht/Sturzenbecher 7:5, 6:4; Vierhock/Becker 2:6, 6:4, 10:7.

Herren-40-Regionsklasse: TC Nesselröden – TC Scharzfeld 5:1. Durch den glatten Heimsieg haben die Nesselröder die Chance, durch ein Remis oder einen Erfolg in der abschließenden Begegnung mit Uslar die Meisterschaft einzufahren. Nach den Einzeln lagen die Platzherren bereits uneinholbar mit 4:0 in Front. Dirk Rudolph ließ sich auch durch eine Regenunterbrechung nicht aus dem Konzept bringen.

Nur Hermann Benkhoff musste im zweiten Einzel über drei Sätze gehen. Olaf Kellner/Uwe Koch hatten in ihrem Doppel keine Probleme, nur die Kombination Benkhoff/Dirk Rudolph hatte knapp das Nachsehen. – Ergebnisse: Michael Vocke 6:2, 6:1; Hermann Benkhoff 3:6, 6:3, 6:3; Olaf Kellner 6:1, 6:0; Dirk Rudolph 7:5, 6:0; Benkhoff/Rudolph 6:3, 5:7, 2:6; Kellner/Koch 6:1, 6:2.

cro