Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Termin für die zwölfte Auflage 2012 steht bereits fest
Sportbuzzer Sportmix Regional Termin für die zwölfte Auflage 2012 steht bereits fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 18.08.2011
Von Vicki Schwarze
Entspannte Gesichtszüge: Torwart Julian Krüger (links) und Tobias Thormann (rechts) vom TV Jahn Duderstadt haben sichtlich Spaß beim Duderstädter Sparkassenlauf.
Entspannte Gesichtszüge: Torwart Julian Krüger (links) und Tobias Thormann (rechts) vom TV Jahn Duderstadt haben sichtlich Spaß beim Duderstädter Sparkassenlauf. Quelle: Blank
Anzeige
Duderstadt

Ob dann auch Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte wieder mit dabei sein wird, steht noch nicht fest. Vorstellbar wäre es allerdings schon, denn das Stadtoberhaupt hatte offensichtlich großen Spaß als Walker über die Fünf-Kilometer-Strecke. Dabei musste er schon relativ früh mit einem großen Handicap zurechtkommen, denn sie Sohlen seiner Laufschuhe hatten sich komplett gelöst. „Ich habe daraufhin zu meiner Kollegin gesagt, wir müssen ja auch in anderen Situationen Härte zeigen.“ Sprach's und absolvierte die Strecke in ungewollter Tuchfühlung mit dem Asphalt, kam schließlich zufrieden als 42. ins Ziel.

Keineswegs eine schlechte Figur gaben auch die Drittliga-Handballer des TV Jahn Duderstadt ab. Gut erkennbar in roten T-Shirts laufend, zeigte besonders Tobias Thormann sein Durchhaltevermögen. In 42:05,80 Minuten kam er als Sechster der Altersklasse Männer ins Ziel. Sogar Sieger in seiner Altersklasse wurde Marco Krist. Der Linkshänder lief die 10 000 Meter in 43:05,80 Minuten.

Gerüchten zufolge sollen bereits um die Mittagsstunden herum die ersten Plätze im Eiscafe gegenüber dem Zielbereich reserviert worden sein, um auch am Abend ja nichts zu verpassen. Eis und kühle Getränke passten ohnehin perfekt zu einem perfekten Abend, denn auch das Wetter hatte sich nach einer längerer Schwächeperiode rechtzeitig wieder „hochgerappelt“.

Schwäche zeigen wollte Stefan Northemann vom SV Viktoria Gerblingerode auf keinen Fall. Schnell durchkommen hieß seine Devise. „Die fünf Kilometer reichen, ich will nachher ja auch noch Fußball gucken“, gab der Fan des FC Bayern München zu.

Ergebnisse vom Duderstädter Sparkassenlauf

10 000-Meter-Lauf
Männer (Zieleinlauf): 1. Stefan Steinert (Laufline Team Göttingen/ 33:56,70 Minuten), 2. Henrik Göckeritz (Einheit Worbis/34:09,40), 3. Stephan Hansen (Fitness First Göttingen/37:12,10), 4. Thorsten Schmidt (Rhumspringe/37:18,80), 5. Hubertus Kohlrautz (TV Germania Gieboldehausen/37:36,30), 6. Martin Zaunitzer (ohne Vereinsangabe/37:53,70), 7. Jens Rudolph (Waspo Göttingen/38:20,00), 8. Roman Ritzka (RW Obernfeld/39:11,00), 9. Horst Schröder (Lenglerner Laufjungs/39:51,20), 10. Björn Henkel (Volksbank Mitte/40:12,00). – Männerklasse: 1. Steinert (Laufline), 2. Göckeritz (Worbis), 3. Hansen (Göttingen), 4. Mathias Göbel (Waspo/41:40,10), 5. Michael Heinbockel (Feuerwehr Duderstadt/ 41:44,10), 6. Tobias Thormann (TV Jahn Duderstadt/42:05,80). – Altersklasse M 30: 1. Marco Krist (TV Jahn/43:05,80), 2. Lars Mahrendorf (Finanz Informatik/45:51,40), 3. Manuel Nolte (ohne Vereinsangabe/48:27,30). – M 35: 1. Jens Rudolph (Waspo), 2. Ritzka (Obernfeld), 3. Henkel (Volksbank). – M 40: 1. Schmidt (Rhumspringe), 2. Schröder (Lenglern), 3. Guido Forthmann (SG Laufrad/41:23,60), 4. Ulrich Lottmann (Waspo/41:25,50). – M 45: 1. Kohlrautz (Gieboldehausen), 2. Reiner Coesfeld (Bad Lauterberg/40:16,90), 3. Stefan Füllgraf (Laufteam Bronson-Bar Hilkerode/41:43,40). – M 50: 1. Horst Flinte (Volksbank Mitte/42:35.50), 2. Andreas Quinque (Sparkasse Osterode/43:37,80), 3. Bernd Zaunitzer (ohne Verein/44:44,00). – M 55: 1. Klaus Schild (BSG Sparkasse Duderstadt/44:46,30), 2. Wolfgang Engelhardt (BSG Sparkasse Duderstadt/47:56,40), 3. Hans-Hermann Busse (LG Gelstertal/ 51:01,20). – M 60: 1. Horst Görs (Seulingen/56:28,80). – M 65: 1. Volkhart Wagner (Langer Atem Göttingen/46:30,90). – Männliche Jugend A: 1. Martin Zaunitzer, 2. Adrian Stender (LG Eichsfeld/ 41:14,30). – Männliche Jugend B: 1. Malte Spielmann (Heinz Sielmann Stiftung/53:19,70).
Frauen (Zieleinlauf): 1. Naima Madlen (LG Göttingen/42:40,80), 2. Tanja Hupfeld (LG Göttingen/ 44:42,00), 3. Gerda Schild (Sparkasse Göttingen/45:13,90), 4. Amke Lottmann (Waspo/45:29,90). – Frauenklasse: 1. Naima Madlen Diesner (LGG), 2. Nina Handke (ohne Verein/1:00:20,40 Stunden). – Altersklasse W 30: 1. Nicole Juris (ohne Verein/52:03,10). – W 35: 1. Tanja Hupfeld (LGG). – W 40: 1. Susanne Elch (Heinz Sielmann Stiftung/ 54:40,40). – W 45: 1. Amke Lottmann (Waspo), 2. Ludwina Laake-Ahlborn (TVG Gieboldehausen/ 53:03,70). – W 50: 1. Roswitha Kopp (Laufline/56:42,40). – W 55: 1. Gerda Schild (Sparkasse Duderstadt).

5000-Meter-Lauf
Männer (Zieleinlauf): 1. Philipp Reinhardt (SV Einheit Worbis/ 17:44,20), 2. Patrick Hublitz (LG Eichsfeld/17:53,00), 3. Christian Spieß (LG Göttingen/18:20,60), 4. Alfred Simon (LGG/18:24,00), 5. Martin Knape (Bundespolizei Duderstadt/19:06,90), 6. Lothar Rappe (Laufline/19:25,60), 7. Henrik Müller (Restaurant „Die Quelle“/ 19:32,60), 8. Lucien Opitz (ohne Verein/19:34,40), 9. Denis Popanda (Pairan GmbH/19:45,70), 10. Bernhard Jünemann (LT Güntersen/ 19:56,60), 11. Chris Grobstieg (Pairan/20:01,80), 12. Mathias Heine (DJK Krebeck/29:15,80). – Männerklasse: 1. Lucien Opitz, 2. Dennis Popanda, 3. Chris Grobstieg, 4. Robin von Gaza (LGG/20:32,30), 5. Dario Schliesing (Fahrschule Schliesing/ 20:56,40). – Altersklasse M 30: 1. Patrick Hublitz (LGE), 2. Martin Krape (Bundespolizei), 3. Henrik Müller („Quelle“), 4. Christian Bodmann (ohne Verein/20:19,60). – M 35: 1. Matthias Heine (Krebeck), 2. Ivan Garcia Romero (Novelis/ 20:30,90). – M 40: 1. Stefan Raab (Novelis/22:41,60), 2. Lutz Maletzki (Sparkasse Duderstadt/22:56,00). – M 45: 1. Alfred Simon (LGG), 2. Heinz Gattermann (TVG Hattorf/ 20:58,40), 3. Christian Borchard (SV Rhumspringe/21:34,90). – M 50: 1. Lothar Rappe (Laufline), 2. Dietmar Engelhardt (Stadt Duderstadt/ 22:52,70). – M 55: 1. Bernhard Jünemann (Güntersen), 2. Wolfgang Engelhardt (BSG Sparkasse Duderstadt/22:01,00). – M 60: 1. Hans Jürgen Nowag (TG Northeim/ 22:47,60), 2. Karl-Heinz Goldmann (Injoy/24:45,90). – Männliche Jugend A: 1. Christian Spieß (LGG), 2. Dominic Schüßler (Sparkasse Duderstadt/21:56,30). – Männliche Jugend B: 1. Philipp Reinhardt (Worbis). – Schüler A: 1. Hannes Spangenberg (Sondershausen/20:44,80). – Schüler B: 1. Philipp Gattermann (Hattorf/28:21,70). – Schüler C: 1. Alexander Vollmer (LGE/24;37,50).
Frauen (Zieleinlauf): 1. Ida-Sophie Hegemann (LG Eichsfeld/ 20:57,90), 2. Sarah Dette (SV Einheit Worbis/ 22:48,50), 3. Rebecca Maria Schütte (LG Eichsfeld/22:53,90), 4. Sally Köpps (LGE/23:36,70), 5. Julia Deppe („Die Quelle“/24:06,00), 6. Katja Behrmann (Volksbank/24:25,00). – Frauenklasse: 1. Katja Behrmann, 2. Natalie Nachtwey (ohne Verein/24:44,40), 3. Bernadette Gatzemeier (Novelis Göttingen/ 26:28,40), 4. Claudia Hasert (Novelis/26:28,60). – Altersklasse W 30: 1. Julia Deppe („Die Quelle“), 2. Beate Hadamek (Sparkasse Duderstadt/ 26:51,60), 3. Yvonne Henkel („Die Quelle“/27:34,70). – W 35: 1. Ann-Kathrin Kleinschmidt (Polizeikommissariat Duderstadt/28:31,30), 2. Julia Hagemann (Heinz Sielmann Stiftung/30:03,30), 3. Maren-Ruth Gebauer (Sparkasse Duderstadt/ 30:09,20). – W 40: 1. Silvia Brämer (Volksbank/24:25,20), 2. Anja Zimmermann (LG Eichsfeld/26:49,20). – W 45: 1. Monika Anhuef (Hausarztpraxis am Wall/27:48,30), 2. Anke Wüstefeld (TT Tiftlingerode/28:29,60). – W 50: 1. Brigitte Böttcher (TVG Hattorf/26:36,70), 2. Monika Senger (TT Tiftlingerode/28:28,50). – W 55: 1. Gabriela Goers (TT Tiftlingerode/30:30,90). – W 60: 1. Hannelore Bezold (LGG/ 24:58,80). – Weibliche Jugend A: 1. Maite Johanna Siebel (ohne Verein/ 25:39,90), 2. Lara Frölich (TT Tiftlingerode/29:56,80). – Schülerinnen A: 1. Ida-Sophie Hegemann (LGE), 2. Sarah Dette (Worbis), 3. Sally Köpps (LGE). – Schülerinnen B: 1. Rebecca Maria Schütte (LGE), 2. Vanessa Scholz (LGE/26:54,70). – Schülerinnen C: 1. Laura Röhse (TVG Gieboldehausen/30:53,50).

Schülerlauf (1000 Meter)
Jungen: 1. Benedikt Kurth (Sparkasse Duderstadt/3:37,30), 2. Alexander Vollmer (LGE/4:00,80), 3. Luca Bömeke (Eichsfeldgymnasium Duderstadt/4:06,60), 4. Sven Maschke (LG Göttingen/4:10,20), 5. Lasse Kleinschmidt (ohne Verein/4:25,90), 6. Christian Hellmold (ohne Verein/ 4:26,60), 7. Mattis Finck (ohne Verein/4:29,50).
Mädchen: 1. Paulina Wüstefeld (LG Eichsfeld/3:44,10), 2. Lea Wüstefeld (LGE/3:58,30), 3. Viktoria Somov (Sondershausen/3:58,40), 4. Mattea Ausmeier (LGE/3:59,00), 5. Hannah Diel (LGE/4:08,60), 6. Lara Sommer (LGE/4:28,00), 7. Inga Vollmer (Worbis/4:30,70).

Walking (5000 Meter)
Männer: 1. Martin Woltermann (38:34,80), 2. Hartmut Schünemann (41:07,60), 3. Rudolf Töpfer (41:40,10/ alle TT Tiftlingerode).
Frauen: 1. Katja Thriene (Sparkasse Duderstadt/41:36,30), 2. Ursula Huch (Sparkasse/41:36,30), 3. Rita Jünemann-Kreisch (Sparkasse/41:37,20), 4. Bettina Töpfer (TT Tiftlingerode/ 42:07,60), 5. Melanie Giese Ziencz (Löwen-Apotheke/42:31,30), 6. Iren Schneeberg und Claudia Fütterer (beide Löwen-Apotheke/beide 42:31,40).