Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tischtennis: Spielerkarusell dreht sich
Sportbuzzer Sportmix Regional Tischtennis: Spielerkarusell dreht sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 07.06.2013
Verlässt den TV Bilshausen: Anabell Brauer.
Verlässt den TV Bilshausen: Anabell Brauer. Quelle: Walliser
Anzeige
Eichsfeld

Dagegen müssen die Nesselröder zukünftig auf Marek Kaufmann verzichten. Ex-Landesliga-Akteur Thomas Leitner vom SV Sieboldshausen hatte bereits vor mehreren Jahren für den TSV gespielt.

Nun kehrte er nach Seulingen zurück und wird die erste Seulinger Vertretung in der Bezirksliga unterstützen.

Beim Bezirksligisten TSV Nesselröden hatte Marek Kaufmann im Spieljahr 2012/13 pausiert. Nun will er wieder aktiv werden, allerdings beim Nachbarn TSV Landolfshausen. Im Gegenzug haben die Nesselröder mit Stefan Nolte vom TSV Immingerode einen Neuzugang zu verzeichnen. Jens Gatzemeier hat den TSV Immingerode verlassen und sich dem TSV Landolfshausen angeschlossen.

Die fünf Akteure des TV Germania Gieboldehausen Günter Voigt, Reinhard Gödeke, Holger Gutterwill, Simon Rudolph und Michael Kopp haben sich Rollshausen angeschlossen.

Gleich zwei Abgänge haben die Damen des TV Bilshausen zu beklagen. Anabell Brauer hat mit RW Hörden eine neue Heimat gefunden und Elisabeth Strüber wird künftig für den DJK Krebeck agieren. Frauke Nolte vom TSV Immingerode ist zu Torpedo Göttingen gewechselt, und Alina Steimmetz von der SG Rhume hat sich dem TTC Herzberg angeschlossen. ja