Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Torpedo Göttingen: Reicht es für den Aufstieg?
Sportbuzzer Sportmix Regional Torpedo Göttingen: Reicht es für den Aufstieg?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 24.03.2018
Quelle: Peter Heller
Anzeige
Göttingen

Am Sonnabend (18 Uhr) kommt es zum Spitzenspiel der Göttingerinnen beim noch immer ungeschlagenen Tabellenführer TTC Staffel aus Limburg. Das Hinspiel endete mit einer Punkteteilung, die jetzt auswärts das Minimum ist, das Torpedo erreichen muss. Denn der einzige Konkurrent um Platz zwei, Hannover 96, leistete sich am letzten Spieltag einen Punktverlust und rangiert nun einen Punkt vor Torpedo. Diesen Zähler herauszuholen wird sehr schwer, denn die Topakteurin des nun designierten Meisters Tan-Monfardi hat bislang alle ihre Einzel und Doppel gewonnen.

Am Sonntag (14 Uhr, GSG-Halle Grätzelstraße) geht es dann gegen den Kieler TTK. Hier sind die Rollen anders verteilt: Torpedo gilt gegen den Siebten als Favorit, allein im Vorbeigehen ist jedoch auch dieses Match nicht zu gewinnen. An beiden Tagen wird Conny Schlüter die immer noch verletzte Johanna Wiegand vertreten. Alle anderen Spielerinnen sind nach Lage der Dinge an Bord.

Von Ralph Budde