Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Torpedo Göttingen empfängt zum Saisonstart Algesdorf
Sportbuzzer Sportmix Regional Torpedo Göttingen empfängt zum Saisonstart Algesdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 07.09.2019
Bjarne Kreißl ist die neue Nummer eins von Torpedo Göttingen. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Auf den TSV Algesdorf trifft am Sonntag im ersten Match der Saison der Tischtennis-Oberliga die erste Herrenmannschaft von Torpedo Göttingen. Dabei muss das Team in der Sporthalle Geismar I (Schulweg) antreten, da die GSG-Halle wegen Bauarbeiten nicht zur Verfügung steht. Die Algesdorfer, die im letzten Spiel der vergangenen Saison knapp den Aufstiegs-Relegationsplatz verpasst haben, treten mit einer fast unveränderten Mannschaft an und gehen als Favorit in die Partie.

In der vergangenen Spielzeit erspielte sich Torpedo mit einer tollen Rückrunde den sechsten Platz und setzt nun genau wie die Gäste auf eine personell fast gleiche Mannschaft. Im oberen Paarkreuz spielen weiterhin Bjarne Kreißl – jetzt als Nummer eins – und Kapitän Jan Holzendorf. Für die Mitte wurden Ahmet Kösterelioglu und Torben Teuteberg gemeldet. Weil Teuteberg wohl nur selten zum Einsatz kommen wird, wurde noch der 21-jährige Ukrainer Anton Molochko verpflichtet. Ergänzt wird das Team durch Julian Koch und Folker Roland.

Klassenerhalt wird schwer zu erreichen sein

Das Saisonziel Klassenerhalt wird in dieser Spielzeit wohl schwerer zu erreichen sein als in der vergangenen: Mit dem TSV Lunestedt (Absteiger aus der Regionalliga) und dem Aufsteiger Oldenburger TB, bei dem Ex-Doppelweltmeister Steffen Fetzner an Position fünf gemeldet ist, sind zwei Teams in die Liga gekommen, die kaum zu schlagen sein werden. Der zweite Aufsteiger Hannover 96 II ist im oberen Paarkreuz sehr stark besetzt, die übrigen Teams der Liga haben ihre Spielstärke mindestens halten können. Die Saison verspricht, spannend zu werden.

Von Ralph Budde

Das Tanzsportteam Göttingen hat in Moskau Bronze geholt! Wir haben für euch den SPORTBUZZER-Liveticker von Eduard Warda und Ferdinand Jacksch zum Nachlesen.

07.09.2019

Damenbasketball-Bundesligist flippo Baskets hat sein erstes Spiel beim Zentral-Böhmen-Cup in der Nähe von Prag gewonnen. Gegen den Meister von Bosnien-Herzogowina, ZKK RMU Banovici landete das Team von Trainer Goran Lojo einen 81:65-(41:35)-Erfolg.

07.09.2019

Die Göttinger Gespannfahrerin Christine Müller ist Vize-Landesmeisterin: Sie holte bei den Pony-Zweispänner-Fahrern die Silbermedaille.

06.09.2019