Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Torpedo Göttingen verliert drei Auswärtsspiele
Sportbuzzer Sportmix Regional Torpedo Göttingen verliert drei Auswärtsspiele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 26.03.2019
Das Team bleibt einen Spieltag vor Ende der Saison Tabellenneunter. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Göttingen

Beim MTV Jever setzte es ein 3:8, was gegen den hochüberlegenen Spitzenreiter der Liga noch ganz ordentlich war. Tiedau(2) und Hesse hielten nach 0:5-Rückstand das Ergebnis in einem akzeptablen Rahmen.

Beim im Mittelfeld platzierten Hundsmühler TV lief es mit 4:8 nur unwesentlich besser. Wieder lag Torpedo hoch mit 0:4 zurück, ehe Hesse, Fuchs, Tiedau und Schmidt mit jeweils einem Sieg eigene Akzente setzen konnten.

Anzeige

Die knappste Niederlage folgte beim SuS Rechtsupweg, aber ein 5:8 beim Vorletzten ist auch nicht gerade ermutigend. Dem schon üblichen Rückstand – dieses Mal 0:3 – folgten einige gute Abschnitte, in denen Hesse(2), Tiedau(2) und Schmidt die Partie aber nicht mehr drehen konnten. Das Team bleibt einen Spieltag vor Ende der Saison Tabellenneunter.

Von Ralph Budde

26.03.2019
25.03.2019