Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Triathlon: Christiane von dem Knesebeck und Julius Jähn überzeugen in Wolfsburg
Sportbuzzer Sportmix Regional Triathlon: Christiane von dem Knesebeck und Julius Jähn überzeugen in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 13.08.2013
Anzeige
Göttingen

Christiane von dem Knesebeck wurde Zweite der Altersklasse 40 (1:26 Std.), landete in der Gesamtwertung auf Rang 19. Sie überzeugte vor allem mit einer überragenden Laufleistung (25:41 Min.). Damit bestätigte sie ihr Ergebnis aus der Vorwoche, als sie vom Nordsee-Triathlon aus Wilhelmshaven ebenfalls mit Rang zwei in der Altersklassen-Wertung zurückgekehrt war.

Julius Jähn erreichte mit einer Gesamtzeit von 1:19 Stunden. ebenfalls  den zweiten Platz in seiner Altersklasse (Jugend A) und damit den 65. Gesamtrang. Der Führende in der Gö-Challenge-Wertung setzte damit seine bisher erfolgreiche Triathlonsaison fort. 

Als jüngste Teilnehmerin des Wettkampfes freute sich seine 15-jährige Schwester Lina über den dritten Platz in ihrer Altersklasse Jugend A (88. Gesamt). In ihrem ersten Rennen über die Sprintdistanz benötigte sie 1:39 Stunden. Trotz Orientierungsschwierigkeiten beim Freiwasserschwimmen, bei dem aufgrund hoher Wassertemperaturen nicht mit Neoprenanzug geschwommen werden durfte, war sie dank abschließender starker Laufleistung (30:20 Min) mit ihrem Abschneiden hoch zufrieden. Am kommenden Wochenende werden die Geschwister beim Triathlon in St. Peter-Ording an der Nordsee erneut gemeinsam über diese Distanz an den Start gehen.

jen