Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tuspo Weende erhält Auszeichnung für Talenförderung
Sportbuzzer Sportmix Regional Tuspo Weende erhält Auszeichnung für Talenförderung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 10.07.2019
Der Tuspo Weende, hier mit Hannah Buch, erhält das die Auszeichnung „Das Grüne Band“ für vorbildliche Talentförderung Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert und wird seit 33 Jahren vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und der Commerzbank AG vergeben.

50 Preisträger bundesweit

Die Tuspo-Radsportler sind einer von bundesweit 50 und landesweit fünf Preisträgern, die von einer hochkarätigen Jury ausgewählt worden sind. Die Verleihung findet im Herbst statt. In der Bewerbung der Weender spielte einerseits die Mitgliederentwicklung und das Nachwuchskonzept eine Rolle. Zudem flossen auch die nationalen und internationalen Erfolge insbesondere von Tobias Buck-Gramcko und Hannah Buch mit in die Bewertung ein.

Herausgestellt wurde von den Blau-Weißen zudem das Projekt „Rauf aufs Rad“. 2017 initiiert und vom Landessportbund Niedersachsen unterstützt, geht es dabei insbesondere um die Kooperation mit Schulen. Im Rahmen des Projekts hat der Tuspo binnen zwei Jahren über 1100 Kindern in Göttingen ein kostenloses Erlebnis im Bereich Radsport ermöglicht.

Von Timo Holloway

Zweimal Gold und außerdem noch Bronze gab es für den ASC 46 Göttingen beim Rattenfängerturnier in Hameln. Dabei gaben die jüngsten königsblauen Fechter ihr Turnierdebüt.

09.07.2019

Die Dressur ist die Disziplin im Reitsport, bei der es auf Feinheiten ankommt, die der Laie kaum zu erkennen vermag. Einen Einblick bietet der internationale Richter Christoph Hess im Interview.

09.07.2019

Die Kanuten des TWG 1861 Göttingen haben bei den norddeutschen Meisterschaften der Rennkanuten auf der Regattastrecke in Hamburg-Allermöhe gute Ergebnisse erzielt. Max Staats holte viermal Silber.

09.07.2019