Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Udo Piepenbring zeigt Nervenstärke
Sportbuzzer Sportmix Regional Udo Piepenbring zeigt Nervenstärke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 16.03.2009
Konzentriert: Langenhagens Spitzenspieler Udo Piepenbring. OT Quelle: Oliver Thiele
Anzeige

VfR Langenhagen – Dransfelder SC II 5:3. Von den Gastgebern wurde die bisher beste Saisonleistung geboten: Dieses bestätigten sogar die unterlegenen Dransfelder. Ins Rampenlicht rückte VfR-Spitzenakteur Udo Piepenbring. Mit seiner Kampf- und Nervenstärke gewann er gegen die Gästeasse Thomas Heede, Bernd Röhling sowie Ralf Gerth alle drei Partien in fünf Sätzen. Für die restlichen Zähler sorgte Jan Hillebrand. – VfR: Hillebrand (2), U. Piepenbring (3).TTC EsplingerodeTV Bilshausen 5:1. Ohne die beiden Spitzenleute Karl-Albert Jaeschke und Jörn-Hendrik Behrendt besaßen die Bilshäuser keine Chancen. – TTC: Schmalstieg (2), Th. Husung (2), Montag (1). – TVB III: Kirchner (1).Ferner: TTSV Mielenhausen – SV Sieboldshausen 5:4, SC Wibbecke – ESV Rot-Weiß Göttingen 5:2.

Pokal der Kreisklassen

1. Kreisklasse: Obernfeld II – ASC Göttingen IV 5:2, Mengershausen – Sattenhausen 1:5.2. Kreisklasse: Niedernjesa – Nesselröden IV 5:4, Rhume II – RW Göttingen III 4:5.3. Kreisklasse: Gieboldehausen IV – Tp. Weende III 0:5, Bremke – Obernfeld IV 3:5, Brochthausen III – Reiffenhausen II 5:0, Sieboldshausen III – Langenhagen III 0:5.Mädchen-Kreispokal: Rhume II – Rhume I 0:5, Esplingerode – Immingerode 0:5.Jungen-Kreispokalspiele: Seulingen II – Ebergötzen I 0:5, Seulingen III – Mielenhausen 5:4, Nesselröden I – Lenglern I 5:2, Tiftlingerode II – Brochthausen I 2:5, Geismar III – Langenhagen I 4:5, Torp. Göttingen III – Seulingen IV 1:5, Obernfeld I – Jühnde I 1:5, Geismar IV – Mingerode 0:5, Bilshausen III – Rhume II 2:5, Obernfeld II – Herberhausen 5:4, Seulingen I – Dransfeld I 0:5.

                                                                                                           Von Wolfgang Janek