Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Veilchen Girls schrammen in WNBL an Überraschung vorbei
Sportbuzzer Sportmix Regional Veilchen Girls schrammen in WNBL an Überraschung vorbei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 20.11.2017
Die Veilchen Girls (weiße Trikots) im WNBL-Heimspiel gegen den Deutschen Meister Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel.
Die Veilchen Girls (weiße Trikots) im WNBL-Heimspiel gegen den Deutschen Meister Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel. Quelle: Pförtner
Anzeige
Göttingen

„Das war heute ein Spiel, wie ich es mir wünsche“, sagte Trainer Anton Hefele nach der Begegnung. „Die Mädchen haben hart verteidigt und sich genau an die Vorgaben gehalten. Das war 100-mal besser als in den Partien davor.“

Veilchen Girls – Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel

Noch nach dem dritten Viertel hatte es 31:31 gestanden und in der 37. Minute glichen die Veilchen Girls beim 40:40 erneut aus – die Gastgeberinnen boten dem Favoriten ein Spiel auf Augenhöhe. Letztlich war es Zweitliga-Spielerin Nina Rosemeyer, die in den Schlussminuten für die Girls Baskets entscheidend punktete. „Da haben wir sie nicht mehr gut verteidigt“, räumte Hefele ein. Vor allem auf Lara Döring, Fenja Keune und Lea Nguyen konnte sich Hefele in der Defense verlassen. – Punkte BG 74: Döring (8), Frost (5), Nguyen (14), Oevermann (3), Perkovic (4), Plaisir (5), Roschkowski (4).

Von Eduard Warda

Regional Radball U17/U19-Landesliga - Bilshäuser an der Spitze
20.11.2017
Regional Handball: HVN-Pokal - Aus für Plesse-Hardenberg
20.11.2017
Regional Rhythmische Sportgymnastik - TSV Obernjesa zeigt buntes Programm
20.11.2017