Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Videobeweis in Basketball-Bundesliga eingeführt
Sportbuzzer Sportmix Regional Videobeweis in Basketball-Bundesliga eingeführt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 29.09.2014
Von Mark Bambey
Quelle: Theodoro da Silva (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Während der Videobeweis nachgelagert ist und somit erst nach Spielende zur Anwendung kommt, handelt es sich beim Instant Replay um die Überprüfung von Szenen durch die Schiedsrichter während des Spiels. Spieler oder Trainer können diesen sofortigen Videobeweis nicht einfordern.

„Es war der Wunsch der Klubs, den Schiedsrichtern und der Spielleitung in fest definierten Fällen technische Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen. Durch den neuen Medienrechte-Vertrag mit der Deutschen Telekom verfügen wir über einheitliche Produktionsbedingungen an allen Standorten, die eine Einführung nunmehr möglich machen“, erklärte BBL-Geschäftsführer Jan Pommer.

Eine weitere auffällige Änderung betrifft die Freiwürfe. Künftig gibt es bei einem technischen Foul nur noch einen Freiwurf. Danach wird das Spiel mit Ballbesitz für das Team des Freiwerfers an der Mittellinie gegenüber des Anschreibetischs fortgesetzt.

Zwei technische Fouls gegen einen Spieler oder auch Trainer – wie zuletzt beim Champions-Cup in Berlin gegen FC Bayerns Cheftrainer Svetislav Pesic ausgesprochen – führen zur Spieldisqualifikation. Weitere Änderungen gibt es in Bezug auf die 24-Sekunden-Regel und den No-Charge-Halbkreis. Die Linie gehört künftig zum Kreis.

Mehr zum Thema

Fünf Tage vor dem Saisonauftakt bei Vizemeister und Pokalsieger Alba Berlin hat Basketball-Erstliga-Aufsteiger BG Göttingen am Sonnabendnachmittag sein letztes Testspiel gegen das belgische Team der Antwerp Giants gewonnen.

Mark Bambey 28.09.2014

Die Veilchen-Ladies stehen in der zweiten Runde des DBBL-Pokals. Mit dem 76:63 (36:30) in der Erstrunden-Partie gegen Eintracht Braunschweig bezwangen die Damen der BG 74 bei ihrer Pflichtspiel-Heimpremiere einen Konkurrenten aus der 2. Basketball-Bundesliga.

28.09.2014

Basketball-Erstligist BG Göttingen hat wichtiges Selbstvertrauen getankt: Die Veilchen gewannen am Freitagabend, 26. September, überraschend ihr vorletztes Testspiel beim belgischen Top-Klub Belfius Mons-Hainaut mit 97:89 (56:46).

Mark Bambey 26.09.2014