Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Vier Punkte Vorsprung und Aufstieg für TV Bilshausen
Sportbuzzer Sportmix Regional Vier Punkte Vorsprung und Aufstieg für TV Bilshausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 16.04.2020
Die Damen des TV Bilshausen haben sich mit vier Punkten Vorsprung als Meister der Bezirksliga den Aufstieg in die Bezirksoberliga gesichert. Quelle: Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

Trotz zweier weniger absolvierter Spiele zum Saisonabbruch am 13. März hat der TV Bilshausen die Tischtennis-Bezirksliga der Damen mit vier Punkten Vorsprung gewonnen. Die Bilshäuserinnen steigen somit in die Bezirksoberliga auf. Alle Spiele konnte dagegen der TSV Seulingen absolvieren und landete zum Stichtag auch aufgrund der mehr gespielten Partien auf Rang vier.

Beste Spielerin im oberen Paarkreuz wurde Andrea Franke vom Tabellenfünften Torpedo Göttingen II mit 30:1 Spielgewinnen. Die Platzierungen der Spielerinnen aus dem Eichsfeld: 4. Susanne Oppermann (Bilshausen/20:5), 7. Celina Klemme (Bilshausen/16:8), 8. Heike Steinhauer (Seulingen/19:11), 10. Nicole Müller (Bilshausen (3:4), 16. Maria Rahlfs (Seulingen/12:21), 19. Anja Brasche (Seulingen/2:7).

Anzeige

Rahlfs stark im unteren Paarkreuz

Unteres Paarkreuz: 1. Maria Rahlfs (Seulingen/5:1), 2. Annika Hotze (Bilshausen/16:4), 4. Nicole Müller (Bilshausen/16:5), 5. Viola Kellner (Bilshausen/6:3), 9. Tanja Mylius (Seulingen/12:10), 12. Karin Münter (Seulingen/15:13), 17. Sandra Morick (Seulingen/1:5), 20. Anja Lindner (Seulingen/1:9).

Doppel-Statistik: 3. Rahlfs/Steinhauer (Seulingen/8:2), 4. Brasche/Rahlfs (Seulingen/4:0), 6. Müller/Hotze (Bilshausen/6:4), 7. Oppermann/Klemme (Bilshausen/6:4), 16. Mylius/Münter (Seulingen/1:3).

Von Berthold Kopp

Anzeige