Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Weende verteidigt Landesmeistertitel
Sportbuzzer Sportmix Regional Weende verteidigt Landesmeistertitel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 28.11.2011
Fast perfekte Stützwaage: Der Weender Markus Mielke gewinnt die Einzelwertung der Landesliga. Quelle: EF
Anzeige
Göttingen

Obwohl der vierte Platz zum Titelgewinn gereicht hätte,  gingen die Weender von Beginn an hoch konzentriert zu Werke. Sie behaupteten an nahezu jedem Gerät knapp die Führung, einzig an Pauschenpferd und Barren ließen sie die direkten Verfolger heran kommen. Dass Danie Kohlstruck nur drei von sechs Geräten turnte, wurde durch den Einsatz von Tobias Menke und Mattheus Brenig kompensiert, die sich in den vergangenen Wettkämpfen deutlich gesteigert haben. Markus Mielke (71,60 Punkte) und Stefan Klopper (65,75 Punkte) machten erneut die besten Einzelplatzierungen unter sich aus. Mielke gewann die Wertung als bester Einzelturner der Liga.

Nach dem Titelgewinn 2010 feierte Tuspo die zweite Meisterschaft in Folge. „Vom Niveau her könnte Weende auch Regionalliga turnen,“ meint Sebastian Hendris von der TG Oker.

Anzeige

Über einen Aufstieg in die dritthöchste deutsche Liga will man sich in Weende jedoch derzeit keine Gedanken machen. „Dafür fehlt uns ein vierter Leistungsträger, da in der Regionalliga vier statt drei Turner in die Wertung kommen“, begründet Herzog diese Entscheidung. Ob die Weender diese Problematik in der kommenden Saison in den Griff bekommen, steht in den Sternen. Der Nachwuchs startet in der Landesklasse, steht dort auf Rang drei.

dak/mig