Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Wer wird Göttingens radsportlichste Schulklasse 2019?
Sportbuzzer Sportmix Regional Wer wird Göttingens radsportlichste Schulklasse 2019?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 14.03.2019
Wer wird Göttingens radsportlichste Schulklasse? 2018 triumphierte das Felix-Klein-Gymnasium. Quelle: r
Göttingen

Im Vorjahr hatten über 350 Schülerinnen und Schüler aus acht Schulen bei dem Projekt in die Pedale getreten.

Alle teilnehmenden Klassen erleben auch in diesem Jahr wieder einen Fahrrad-Aktionstag auf der Radrennbahn im Stadion am Sandweg. Dort messen sie sich in verschiedenen Disziplinen. Unter anderem absolvieren die Fünftklässler einen Sprint, einen Geschicklichkeitsparcours, fahren ausdauernd und meistern eine Staffel-Aufgabe.

Gesucht wird 2019 nicht zuletzt der Nachfolger der 5k1 des Felix-Klein-Gymnasiums. Die Klasse von Katrin Mielenhausen und Sebastian Gutenberg hatte bei der Erstauflage die Nase vorn gehabt und unter anderem einen Radausflug unter Tuspo-Anleitung gewonnen. Für den Durchgang in 2019 haben sich bereits fünf Schulklassen angemeldet – vom MPG, HG, FKG und THG.

Der Tuspo Weende betont, dass es auch um den Klassenzusammenhalt und dessen Stärkung geht. „Jede Klasse bildet ein Team, alle fahren mit!“, so lautet ein Motto. Trotz des Wettbewerb-Charakters stehe, so der Ausrichter, vor allem der Fahrspaß auf zwei Rädern im Fokus. Die Teilnahme ist kostenlos, Fahrräder werden zum Teil bereitgestellt.

Ins Leben gerufen wurde die Aktion im Rahmen des vom Landessportbund Niedersachsen geförderten Tuspo-Projekts Rauf aufs Rad. Anmeldungen und die Abstimmung eines Wunschtermins sind möglich unter Timo.Holloway@web.de.

Von Timo Holloway

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Kampf gegen den Abstieg setzt Handball-Verbandsligist HG Rosdorf-Grone am Sonnabend auf einen Pflichtsieg gegen das HSG Schlusslicht HSG Nienburg II. Erst am Sonntag reist der MTV Geismar zum Derby bei der zuletzt gebeutelten HSG Rhumetal.

14.03.2019

Im Sportkomplex Nordstraße in Halle an der Saale (Sachsen-Anhalt) startet der RV Stahlross Obernfeld mit Jennifer Kopp und Sandra Rakebrand am Sonnabendnachmittag um 14 Uhr in die Rückrunde der 1. Radpolo-Bundesliga.

14.03.2019

Zum Spitzenspiel in der Tischtennis-Herren-Landesliga fährt die viertplatzierte SG Rhume am Sonnabend zum Tabellenzweiten SV Arminia Vechelde in den Landkreis Peine. Der erste Aufschlag erfolgt in der „Alte Turnhalle“ Vechelde um 15 Uhr.

14.03.2019