Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Wir konzentrieren uns auf die Jugendarbeit“
Sportbuzzer Sportmix Regional „Wir konzentrieren uns auf die Jugendarbeit“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 08.04.2010
Bessere Möglichkeiten: Dank einer Spende der Volksbank Eichsfeld-Northeim konnte die Jugendfußball-Abteilung des TSV Nesselröden zwei neue Tore für den Trainingsbetrieb anschaffen, der damit noch effektiver werden soll. Quelle: Pförtner
Anzeige

„Wir konzentrieren uns auf die Jugendarbeit, und das zahlt sich in Form von Qualität aus“, sagt TSV-Vorsitzender Martin Frölich. Erst die kürzlich beendete Hallenrunde habe dies gezeigt. So hatten sich vier Mannschaften für die Endrunde der Kreismeisterschaften qualifiziert und mit den F-Junioren (siehe Bericht unten) und den C-Juniorinnen durften sich zwei davon schließlich über den Vizetitel freuen.

Kaum blinzelte in dieser Woche die Sonne durch die Wolken, war der Betrieb auf dem Nesselröder Trainingsplatz auch wieder groß. „Oft trainieren mehrere Jugend-Mannschaften gleichzeitig. Da ist es nicht ganz so einfach, für alle Tore und Bälle parat zu haben“, erklärt TSV-Jugendwart Matthias Friedrich, der sich zusammen mit seinen Kickern über eine 500-Euro-Spende von der Volksbank Eichsfeld-Northeim freuen darf. Die Bank unterstützte damit die Anschaffung von zwei Fußballtoren. „Mit den neuen Toren ist bei uns ein noch effektiverer Trainingsbetrieb möglich“, sagt Friedrich.

Anzeige

Und so kamen die Tore auch gleich in dieser Woche zum Einsatz und die E-Junioren bejubelten die ersten Trainingstreffer. Der Verein bedankte sich für die Spende bei Jens Nolte von der Volksbankfiliale in Nesselröden.

Von Kristin Kunze

Regional Jubiläumsfeier mit Kommers und Gala - Der FC Grone feiert sein 100-jähriges Bestehen
08.04.2010
Regional Frauenfußball-Oberliga - Für Sparta zählt nur ein Erfolg
08.04.2010