Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Zehnter Turniersieg für Göttingerin Marie Schulz
Sportbuzzer Sportmix Regional Zehnter Turniersieg für Göttingerin Marie Schulz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 03.12.2019
Für Marie Schulz hat sich die Reise nach Hamburg gelohnt, in dr Hansestadt holte sie sich den zehnten Turniersieg in diesem Jahr. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

In dem stark besetzten U14-Feld startete Schulz, die an Position vier gesetzt war, mit einem mühelosen Auftaktsieg gegen Melissa Arlt vom SC Condor/Hamburg (6:0, 6:0). Für die vor der TSCerin gesetzten Mitfavoritinnen war spätestens in der zweiten Runde das Turnier beendet. So traf Schulz im Halbfinale auf Zoe Allegra Ströh (Kassel), die zuvor die an Position zwei gesetzte Leah Wächter aus Münster in zwei Sätzen bezwungen hatte. Gegen die gut aufgelegte Schulz hatte Ströh beim 1:6 und 1:6 jedoch keine Chance.

Im Finale sorgte die Schülerin des Theodor-Heuss-Gymnasiums mit einer soliden abgeklärten Leistung für einen ungefährdeten 6:2, 6:4-Sieg gegen Ksenia Hanke vom HTV Hannover, die bereits in der zweiten Runde die topgesetzte Schleswig-Holsteinerin Marie Poetzing mit 6:1 und 6:1 ausgeschaltet hatte.

Von Kathrin Lienig

Einen immens wichtigen Sieg hat das Tischtennis-Team von Torpedo in der Oberliga eingefahren: Mit einem 9:3 über den SC Marklohe überholten die Göttinger diesen Konkurrenten in der Tabelle und sprangen auf Platz sieben.

03.12.2019

Die SG Rhume hat in der Tischtennis-Herren-Landesliga mit dem 9:5-Sieg über den Vorjahresmeister VfL Oker wieder einen Meilenstein in Richtung obere Tabellenhälfte gesetzt.

02.12.2019

Beim größten Billardturnier Göttingens, den ASC Open, hat sich Kevin Schiller durchgesetzt. Im Halbfinale kam es zur Wiederauflage des Vorjahresfinals.

02.12.2019