Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Zweiter Auswärtssieg des Northeimer HC
Sportbuzzer Sportmix Regional Zweiter Auswärtssieg des Northeimer HC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 19.11.2018
Der Northeimer HC holt den zweiten Auswärtssieg der Saison. Quelle: Pförtner
Anzeige
Göttingen

Mit dem sechsten doppelten Punktgewinn verbesserten sich die Südniedersachsen auf den sechsten Rang.

„Das war eine super Teamleistung“, jubelte der 1,88 Meter große Kreisläufer Paul Hoppe nach dem Abpfiff. „Wir haben vor allem in der zweiten Halbzeit eine sehr gute Abwehr gestellt und somit verdient gewonnen.“

Grundstein für Sieg ist die Defensive

Für den noch verletzten Torwart Marcel Armgart war der Ex-Keeper und NHC-Jugendkoordinator Mark-Oliver Wode mitgereist. „Außer mit ein paar Tipps von der Bank musste ich nicht eingreifen. Unser Team hat eine überzeugende Moral an den Tag gelegt und sich auch von zwischenzeitlichen Rückständen nicht aus dem Konzept bringen lassen“, betonte Wode.

„Grundstein des Sieges war eine prima Defensive. Vorn hatten die Hausherren kein Mittel gegen Kapitän Paul-Marten Seekamp und den zehnfachen Torschützen Jannes Meyer. In der entscheidenden Phase hat Christian Stöpler Verantwortung unternommen“, berichtete Wode. „Ich fand es einfach geil, mit den Jungs unterwegs zu sein.“ Nach dem 24:24 (55.) war der NHC endgültig auf die Siegerstraße eingebogen. – NHC: Meyer (10), Stöpler (7/2), Seekamp (3), Lange (3/1), Hoppe (2), Iliopoulos, Wodarz (je 1). – Bester Werfer der Gastgeber war der ehemalige Bundesligaspieler Fauteck (7).

Von Ferdinand Jacksch

Torpedos Tischtennisspielerinnen bleiben in der 3.Liga glück- und punktlos. Auch das Match gegen den TSV Schwarzenbek ging verloren, wenngleich mit 4:6 nur ganz knapp.

19.11.2018

Die vorgezogene Begegnung des ersten Rückrundenspieltages in der Damenbasketball-Bundesliga haben die flippo Baskets BG 74 bei den XCYDE Angels in Nördlingen in der Verlängerung verloren: 77:70 (61:61/ 32:31) gewannen die Gastgeberinnen.

18.11.2018

Mit dem dritten Sieg im dritten Vorrundenspiel haben sich die 3x3-Basketballer der Georg-August-Universität den Gruppensieg bei der Finalrunde der World University League im chinesischen Xiamen gesichert.

16.11.2018