Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Weltweit NBA-Tarifstreit: Basketball-Saison startet bald
Sportbuzzer Sportmix Weltweit NBA-Tarifstreit: Basketball-Saison startet bald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 26.11.2011
„Wir haben eine vorläufige Vereinbarung“: NBA-Commissioner David Stern. Quelle: dpa
Anzeige
New York

Die neue Vereinbarung war nach 15-stündiger Verhandlung am frühen Samstagmorgen (Ortszeit) in New York geschlossen worden. „Wir haben eine vorläufige Vereinbarung“ sagte NBA-Commissioner David Stern.

„Wir sind optimistisch, dass die NBA-Saison am 25. Dezember mit drei Spielen beginnt“, erklärte Stern auf einer Pressekonferenz. Das Eröffnungsspiel der dann auf 66 Begegnungen pro Team verkürzten Spielzeit könnten Meister Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki gegen Finalgegner Miami Heat bestreiten.

Anzeige

Die Gespräche zwischen Clubbesitzern und Spielern waren am 14. November ergebnislos abgebrochen worden. Der Lockout, also die Aussperrung der Spieler, hatte am 1. Juli begonnen. Urspsrünglich hatte die NBA-Saison am 1. November beginnen sollen.

Bis zur endgültigen Einigung müssen Spieler und Clubbesitzer allerdings noch einige rechtliche Dinge klären. Billy Hunter, der Vorsitzende der Spielergewerkschaft, stellte fest: „Wir sind zuversichtlich, dass die Spieler den Vorschlägen zustimmen“. In dem Tarifstreit ging es um die Verteilung der Gesamteinnahmen in Höhe von rund vier Milliarden Dollar. 

dpa

Mehr zum Thema

Die Chancen auf einen Wechsel von Basketball-Superstar Dirk Nowitzki nach Europa sind gestiegen. Während der Tarifstreit in der NBA weiter eskaliert, könne er „bald“ einen Verein in Europa finden. Derzeit ist der Würzburger zum Trainieren in Deutschland.

20.11.2011
Weltweit Warten auf Saisonstart - NBA-Lockout bremst Nowitzki aus

Dirk Nowitzki wartet weiter ab. Einen Schnellschuss über seine nahe Zukunft wird der Superstar nicht machen. Der Würzburger hofft weiter, dass wenigstens eine verkürzte NBA-Saison zustande kommt. Falls nicht, ist er laut seinem Berater aber vorbereitet.

16.11.2011
Weltweit Verhandlungen gescheitert - NBA-Saison steht vor dem Aus

Die Tarifverhandlungen in der NBA sind gescheitert. Die Profis lehnten das Angebot der Teameigner zur Teilung der Gesamteinnahmen ab. Beide Seiten sehen sich nun vor Gericht wieder - die Saison scheint verloren. David Stern spricht von einem „nuklearen Winter“.

15.11.2011