Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bürgermeisterwahl 2014 Albert Vogeley kandidiert als Unabhängiger in der Gemeinde Staufenberg
Thema Specials Bürgermeisterwahl 2014 Albert Vogeley kandidiert als Unabhängiger in der Gemeinde Staufenberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 21.04.2014
Von Gerald Kräft
Ehemaliger Sozialdemokrat kandidiert als Unabhängiger: Albert Vogeley aus Nienhagen will hauptamtlicher Bürgermeister werden. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Staufenberg

Warum wollen Sie auf den Chefposten im Rathaus?
Ich möchte mich den Herausforderungen wie demografischem Wandel, Energiewende und der angespannten Finanzlage der Gemeinde annehmen.

Welches ist für Sie das brennendste kommunalpolitische Thema?
Erhaltung der Schulstandorte, die gesundheitliche Versorgung und dass das Leben im hohen Alter möglich und lebenswert bleibt.

Was war das prägende Ereignis in Ihrem Leben?
Die Geburt unserer beiden Söhne.

Welche Hobbys haben Sie?
Bariton blasen, Schießsport, Motorrad fahren und Kaninchenzucht.

Wie verbringen Sie einen freien Sonnabend?
Essen gehen, Kinobesuch, Gesellschaftsspiele, Kaminabend.

Wenn Sie für Ihre Liebsten kochen, dann gibt es …
...Gänsebraten mit selbstgemachten Klößen.

Welche Musik hören Sie gerade?
Helene Fischer.

Auf was könnten Sie nicht verzichten?
Meine Familie und unsere Freunde.

Facebook und Twitter
Im Facebook bin ich seit kurzem, bei Twitter nicht.

Ihr politisches Vorbild ist …
...Helmut Schmidt.

Sie treffen den Papst. Was sagen Sie zu ihm?
Er ist auf dem richtigen Weg, den Sinn und Glauben an Gott anschaulicher zu machen!

Hauptamtliche Bürgermeister verdienen ...
...Respekt und Anerkennung.

„Ich hole bei der Wahl … Prozent“
Wenn die Wähler hinter mir stehen, die Mehrheit.

Sie haben einen politischen Wunsch frei: …
Die Abschaffung des Solidaritätsbeitrages.

Die Kreisfusion halte ich für …
... schwierig umsetzbar. Staufenberg sollte hier als südlichste Gemeinde Niedersachsens eine Sonderstellung einnehmen.

Sollten Windkrafträder wie bei den Nachbarn in Hessen auch in ihren Wald gestellt werden können mit mehr Abstand zum Golfplatz?
Aber nur mit der Beteiligung aller Interessengemeinschaften.

Staufenberg schaut eher nach Hessen als nach Göttingen, hat sich die Frage Niedersachsen oder Hessen trotzdem endgültig erledigt?
Das wird immer ein Thema in Staufenberg bleiben.

Was halten Sie von einer Gesamtschule in Hann. Münden oder Dransfeld für Ihre Kinder?
Wir haben bereits mit der Gesamtschule in Niestetal seit Jahrzehnten eine sehr positive Erfahrung gemacht.

Wie und wo bekommen Sie Unternehmen dazu, sich anzu- siedeln?
Die günstige Lage, das Postfrachtzentrum und die Nähe zur Autobahn sind wichtige Faktoren.

Was hat Staufenberg vom künftigen Großkreis Göttingen?
Die Kreisfusion halte ich für schwierig umsetzbar. Staufenberg sollte hier als südlichste Gemeinde Niedersachsens eine Sonderstellung einnehmen.

Zur Person

Albert Vogeley ist gebürtiger Staufenberger und wohnt in Nienhagen.

Der 54-Jährige ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seit mehr als 30 Jahren arbeitet er bei der Sparkasse Münden in den Geschäftsstellen Uschlag und Landwehrhagen.

Vogeley ist unter anderem Gründungsmitglied des Kulturrings  und des Bläserkreises 1992 Nienhagen. Er ist seit mehr als 20 Jahren politisch aktiv und gehört in der dritten Wahlperiode dem Staufenberger Gemeinderat und dem Ortsrat Nienhagen an.

Vogeley war Vorsitzender des SPD-Ortsvereins und Fraktionschef. Er trat aus Partei und Fraktion aus und kandidiert jetzt als Unabhängiger.