Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ -2° wolkig
Thema Specials Corona: Die Region hält zusammen

Für uns alle ist die Vorweihnachtszeit in diesem Jahr anders als gewohnt. Umso wichtiger ist es, dass wir jetzt zusammenstehen. Unterstützen Sie mit Ihrem Weihnachtseinkauf den lokalen Handel. Hier lesen Sie mehr über die Angebote in Geschäften und Gastronomie.

Das Göttinger Unternehmen Arineo unterstützt die Tageblatt-Kampagne #supportyourlocal – im Interview spricht Geschäftsführer Marko Weinrich über ein turbulentes Jahr 2020.

17.12.2020

Die Corona-Krise betrifft so gut wie jeden – da sind gegenseitige Hilfe und Solidarität gefragt. Im Tageblatt-Interview verrät der Göttinger Sparkassen-Chef Rainer Hald, warum er #supportyourlocal unterstützt.

03.12.2020

#supportyourlocal

Die HT Group zählt zu den Hauptsponsoren der Tageblatt-Kampagne „Support your local“. Im Tageblatt-Interview spricht Hanseatic-Group-Geschäftsführer Thomas Malezki über das Engagement – aber auch über aktuelle Großprojekte in Göttingen.

22.01.2021

Kuchen und Torte per Mausklick, unkompliziert und schnell. Diesen Service schreibt sich das Göttinger Café Cortés auf die Fahnen. Der angesichts der Corona-Pandemie aus der Not heraus geborene Online-Shop hat sich zu einem probaten Mittel im Lockdown entwickelt.

14.01.2021

Mindestens bis zum 31. Januar bleiben Restaurants und Geschäfte geschlossen, der harte Lockdown geht weiter. Das bleibt auch in Südniedersachsen nicht ohne Folgen.

07.01.2021

Corona und kein Ende: Bund und Länder beraten am 5. Januar über die Verlängerung des Lockdowns. Was das für die örtliche Gastronomie in Göttingen und Südniedersachsen bedeutet, erklärt der Vorsitzende des Dehoga-Kreisverbandes Göttingen-Duderstadt, Olaf Feuerstein.

05.01.2021

Der Göttinger Verein „Kreuzberg on KulTour“ ist beim Landeswettbewerb „unbezahlbar und freiwillig“ ausgezeichnet worden. Er wurde neben zehn anderen unter 360 Bewerbern ausgewählt. 3000 Euro hatte der Verein erhalten. Jetzt hat auch der Landkreis Göttingen nachgelegt: Er fördert ein Projekt des Vereins.

04.01.2021

Vollen Einsatz haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in St. Martini in diesem Jahr gezeigt – aufgrund von Corona noch mehr als sonst. Die Unternehmensführung sagt dafür Danke – und unterstützt zugleich den lokalen Einzelhandel.

22.12.2020

Zweimal können Kunden ihre bei der Marktschwärmerei bestellten Lebensmittel in diesem Jahr noch abholen. Der Markt ist aufgrund der Feiertage aber nicht donnerstags, sondern mittwochs geöffnet.

21.12.2020

Wer noch Weihnachtsgeschenke sucht, kann auf der Homepage der Waldorfschule in Göttingen fündig werden. Künstler und Kunsthandwerker aus der Region können dort ihre Waren anbieten.

21.12.2020

Dass in diesem Jahr kaum Märkte stattfinden konnten, machte Kunsthandwerk-Anbietern schwer zu schaffen. Doch statt frustriert aufzugeben, entwickelten einige von ihnen einfach neue Ideen. Und die kommen gut an.

21.12.2020

Lust auf Spargel? Lust auf BBQ? Ein Restaurantbesuch ist in Zeiten von Corona zwar noch nicht wieder möglich, aber das Göttinger Hotel Freizeit In versucht sich jetzt an einer spannenden Alternative – und die stößt bereits auf positive Resonanz.

03.05.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Jetzt kommt der Frühling auf den Tisch: Passend zum „Spargel-Drive-In“ präsentieren die Koch-Profis aus dem Freizeit In und aus dem Bullerjahn feine Spargelrezepte aus ihren Küchen – zum Nachkochen für die Tageblatt-Leser.

03.05.2020

In Zeiten von Corona orientiert sich Familie Menzel neu: Sie kann derzeit keine Gäste in ihrem Hotel „Harzer Hof“ bewirten. Dafür beliefert sie ihre Kunden mit selbst zubereiteten Fertiggerichten.

03.05.2020

Sie arbeiten rund um die Uhr, begeben sich freiwillig in Kontakt mit potenziellen Corona-Patienten – und bekommen viel zu selten dafür einen Dank. Hier lernen Sie die Göttinger kennen, auf die es derzeit ganz besonders ankommt – stellvertretend für unzählige weitere Helfer in der Region.

29.04.2020

Unter dem Motto „Macht Eure Kühlhäuser leer!“ leisten die Göttinger Gastronomen Peter Goldmann und Vincenzo Luigi Luggeri Hilfe während der Corona-Pandemie. Seit rund fünf Wochen kochen sie für den guten Zweck und haben inzwischen 3000 Portionen verteilt. Jetzt suchen sie Mitstreiter und Unterstützer für die gute Tat.

25.04.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nachdem zu Ostern bereits 8000 UMG-Beschäftigte kleine Osterpräsente von den beiden Göttinger Real-Märkten überreicht bekamen, ging die Aktion nach Ostern in anderen Häusern weiter.

24.04.2020

Die Region hält zusammen: Eine Göttinger Beratungsfirma hat jetzt eine Internetseite gelauncht, auf der Beschäftigte aus dem Gesundheitsbereich kostenlose Coachings in Anspruch nehmen können.

24.04.2020

Fast sechs Wochen war der Bärenpark Worbis geschlossen. Am Montag, 27. April, darf das Team wieder öffnen. Besucher müssen Abstandsregelungen und Hygienevorschriften akkurat einhalten.

23.04.2020

Die Dorfmoderation, der Verein „Klein Schneen Mobil“ und der Edeka-Markt in Friedland stellen gemeinsam einen Einkaufsservice für die Bürger auf die Beine: 14 Haushalte werden mit Lebensmitteln beliefert.

18.04.2020

Unterstützen Sie die Unternehmen in der Region

Schnelle Hilfe, wann immer sie gebraucht wird: Mit dem Hausnotruf des Allgemeinen Rettungsverbandes holen Sie sich ein Stück Sicherheit in die eigenen vier Wände.

Ein neuer Lebensabschnitt will gut überlegt sein. Orientierung gibt es bei den „Zukunftstagen“ im GDA Göttingen.

Der Johanniter-Hausnotruf in Göttingen: Jetzt vier Wochen gratis testen

Christoph Sander ergänzt das Angebot seiner Chiropraxis im Maschmühlenweg um einen Physiotherapie-Bereich. Damit wird das ganzheitliche Behandlungskonzept in seiner Praxis weiter ausgebaut.

Das Autohaus Perriello in Göttingen bietet Service und Qualität seit über 20 Jahren.

Frische und Regionalität: Beides dürfen Kunden von Naturkost Elkershausen erwarten. Regionale Strukturen zu fördern, gehört hier seit jeher zur Philosophie.

So bleiben Sie und Ihre Mitmenschen gesund

Seit dem 27. Dezember wird in Deutschland geimpft. Das Ziel ist es, die Menschen vor einer schweren Covid-19-Erkrankung zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Eine interaktive Karte zeigt die Standorte der Impfzentren im ganzen Bundesgebiet.

14:18 Uhr

In Schweden wird eine schwangere Frau mit dem Verdacht auf eine Corona-Infektion ins Krankenhaus eingeliefert. Wenig später stellt sich heraus: Sowohl sie als auch das Kind tragen das Virus in sich. Doch damit nicht genug: Fünf Tage nach der Geburt stellen Mediziner eine Mutation beim Baby fest.

13:56 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der stark vom Coronavirus betroffene Großraum Athen hat kaum noch freie Intensivbetten. Seit Wochen befinden sich Griechenlands Hauptstadt und viele andere Gegenden in einem harten Lockdown, der jedoch die Zahl der Neuinfektionen nicht so stark senkt, wie erhofft.

13:32 Uhr

Deutschland hilft Tschechien mit 15.000 Impfstoff-Dosen für Grenzbezirke aus. Tschechien ist besonders stark von der Pandemie betroffen: Die Sieben-Tage-Inzidenzen liegen in einigen Bezirken bei 597 bis 1002. Bei dem gespendeten Impfstoff handelt es sich um das Vakzin von Astrazeneca.

12:50 Uhr
Das neue Digital-Abo

Hier geht's lang zu Ihrem Plus

Mehr erfahren

Nachbarschaftshilfe, Einkaufen und Erledigungen

Aussetzung des Sonntagsverkaufsverbots - Nur wenige Supermärkte im Altkreis Göttingen öffnen

Die Aussetzung des Verkaufsverbots an Sonntagen hat die Landesregierung beschlossen. Damit soll die Versorgungslage in Corona-Zeiten entspannt werden. Am 22. März öffneten aber nur wenige Supermärkte im Altkreis Göttingen die Türen.

22.03.2020

Um Busfahrer vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, können Fahrgäste der Göttinger Verkehrsbetriebe nicht mehr vorne einsteigen. Aufgrund der Schulschließungen in Südniedersachsen gilt aktuell der Ferienfahrplan.

17.03.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

So könnte Hilfe für Kultur aussehen - Zwischen Solidarität und Grundeinkommen

Die einen rufen öffentlich zu Spenden für Künstler auf, andere fordern ein befristetes Grundeinkommen für Kulturschaffende. Alle fordern ein mögliches schnelles Handeln, um freischaffende Existenzen zu schützen.

19.03.2020

Viele Göttinger Lokale leben vor allem vom Abendgeschäft. Die Corona-Krise führt jetzt in einigen Betrieben zu vorübergehenden Schließungen und Lieferservices.

18.03.2020
Umfrage
Was tun Sie, um die Einzelhändler vor Ort in der Zeit der Coronakrise zu unterstützen?
Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Familie, Vereine und Freizeit in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie hat die Welt weiter im Griff. Mit einschneidenden Auswirkungen auch auf die Arbeitswelt. Auch in der Region Göttingen arbeiten viele Menschen inzwischen im Homeoffice. Wie geht es ihnen dabei? Was sind die Schwierigkeiten? Gibt es gar positive Effekte? Das Tageblatt hat sich bei einigen umgehört.

26.03.2020

Die aktuelle Situation stellt Eltern vor einige Herausforderungen: Wegen des Coronavirus sind Kitas und Schulen geschlossen und Kinder haben eine Menge Fragen. Kinder- und Jugendpsychotherapeut Christian Lüdke erklärt, wie diese am besten und altersgerecht beantwortet werden. Das Wichtigste: Ruhe bewahren, denn unnötige Panik beunruhigt auch die Kinder.

18.03.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Hausaufgaben, Vokabelnlernen und Klausurvorbereitungen finden in Deutschland meist noch analog statt. Doch während der Coronakrise sind Schüler auf digitale Angebote angewiesen. Welche Möglichkeiten gibt es? Eine Auswahl.

18.03.2020

Kinderzimmer statt Klassenraum, Corona-Ferien statt Gruppenarbeit: Wegen der Corona-Pandemie steht nun Arbeit zuhause an. MADS unterstützt Schüler, Eltern und Lehrer in diesen Zeiten mit kostenlosen Arbeitsbögen zum Thema Medienkompetenz.

19.03.2020

In Zeiten von der sich ausbreitenden Corona-Pandemie sind die Kinder zu Hause bei ihren Eltern. Damit es dort nicht langweilig wird, haben Tageblatt-Reporter sich Gedanken zur gemeinsamen Beschäftigung gemacht. Heute: Kochen mit Kindern.

Fischstäbchen zählen zu den Lieblings-Essen vieler Kinder (und Eltern). Selbstgemacht, auch als Burger, schmecken sie noch besser. Tipps vom Profi.

Pizza geht immer. Wenn zum Handwerk auch noch kindliches Design hinzu kommt, kann aus Teig, Gemüse und Käse ganz schnell auch ein Kunstwerk werden. Michaela Diedrich, Vorsitzende der Landfrauen im Eichsfeld, hat das passende Rezept.