Menü
Anmelden
Thema Specials Denkmalkunst

Hann. Mündens Symbolfigur Dr. Eisenbarth kuriert die Leut’ auf seine Art, Daniel R. Wolf delektiert sie auf seine Art. Wolfs Wunderkammer in Hann. Münden ist für viele Überraschungen gut.

17.09.2019

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Vom 17. bis 24. August werden die Themen Denkmal, Kunst, Kultur und Fachwerk für im Mittelpunkt des Geschehens stehen. Dann wird das zweite DenkmalKunst-KunstDenkmal-Festival (DKKD) ausgerichtet.

15.02.2019

„Nach dem Festival ist vor dem Festival“, sagt Hermann Staub, zweiter Vorsitzender des gemeinnützigen Trägervereins von „DenkmalKunst“ in Hann. Münden. In 317 Tagen startet die sechste Auflage.

05.10.2018
Duderstadt

Kulturherbst in Duderstadt - Künstler organisieren Flohmarkt

Mit einem Flohmarkt hat die Künstlerinitiative „Kunst bist Du...derstadt“ am Sonnabend in ihr Kunstquartier an der Westertorstraße 30 eingeladen. Das Angebot zählte zum Duderstädter Kulturherbst, der ein Begleitprogramm zum „Denkmal!Kunst! - Kunst!Denkmal!“-Festivals (DKKD) präsentierte.

07.10.2017
Anzeige
Duderstadt

Les Brünettes in Duderstadt - Die weibliche Seite der Beatles

In den Abbey Road Studios in London haben sie ihre Songs aufgenommen – am Donnerstag­abend waren sie in Duderstadt. Gemeint sind nicht die Beatles, sondern Les Brünettes. Die A-capella-Frauenband machte aber keinen Hehl daraus, dass die Beatles – neben starken Frauen – ihre Helden waren.

06.10.2017

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Zwei gleichermaßen starke wie zarte Musikerinnen haben am Donnerstagabend fünf Zuhörer im Haus St. Georg begeistert. Meike Schrader und Agneta Paulina Clasen präsentierten unter dem Projektnamen „Schwester“ Indie-Folkrock mit deutschsprachigen Texten.

09.10.2017

Die emotionalen Songs sind das Markenzeichen von Ines Kemna. Am Donnerstagabend hat die Hann.-Mündenerin im Duderstädter Rathaussaal ein Programm präsentiert, das quer durch die Soul- und Popgeschichte seit den 50-er Jahren bis in die Gegenwart reichte.

06.10.2017
Duderstadt

Kulturherbst Duderstadt - Dr. Slide spielt kantigen Blues

Musikalisch dürften sich die Zuhörer dem Mississippi näher als der Brehme gefühlt haben. 20 Besucher bekamen am Dienstag im Haus St. Georg den Blues - und das in einer kantigen, unbändigen Variante. Dr. Slide bereicherte das Programm des Duderstädter Kulturherbstes mit einem fulminanten Auftritt.

04.10.2017
Duderstadt

Deep River im Kulturherbst Duderstadt - Melancholie mit Unterbrechungen

Melancholische Töne haben Deep River bei ihrem Auftritt im Duderstädter Kulturherbst angeschlagen. Die Band aus Hann. Münden streute zwischendurch aber auch das eine oder andere schnelle Stück ein. Einziger Wermutstropfen: Nur 22 Besucher besuchten das Konzert im Rathaus.

05.10.2017