Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Kommunalwahl 2011 Gegen Lobbyisten
Thema Specials Kommunalwahl 2011 Gegen Lobbyisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 06.09.2011
S. Terbeck Quelle: EF
Anzeige

Der 38-Jährige aus Gelliehausen ist Kreisgruppenbeauftragter für Göttingen. Mit sechs Mitstreitern gibt es noch keinen ordentlichen Kreisverband. Als einziger ÖDP-Kandidat für den Kreistag tritt er im Wahlbereich 9 Gieboldehausen-Gleichen-Radolfshausen an.
„Wir wollen auch hier präsent sein“, so Terbeck, „irgendwo muss man anfangen.“ Es gebe viele gemeinsame Punkte der ÖDP mit den Grünen. Terbeck plädiert dafür, gewachsene Strukturen zu erhalten „und nicht schöne, kleine Denkmale an anderer Stelle zu errichten“. Er verweist auf seinen Einsatz für den Kindergarten in Gelliehausen. Den Abbau sozialer Einrichtungen wie kleiner, gewachsener Kindergärten lehne er ab. Eltern wollten auch nicht einen großen zentralen. Die Leute hätten das Gefühl, beschreibt Terbeck ein Motiv für sein Engagement, „wir werden nicht mehr gehört“. Zentrale Anliegen sind für ihn mehr echte Demokratie, konsequenter Umweltschutz, Gleichberechtigung und weniger Lobbyismus.