Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Tageblatt tierisch Tiere als Souvenir aus dem Urlaub?
Thema Specials Tageblatt tierisch Tiere als Souvenir aus dem Urlaub?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 29.07.2013
Von Katharina Klocke
(Symbolbild)
(Symbolbild) Quelle: Heller
Anzeige
Göttingen

Vorweg müsse geklärt sein, ob es im eigenen Heim genügend Platz gibt. Welcher Rasse gehört ein Hund an: Sogenannte Kampfhunde wie Pitbull-, American-Stafford- oder Bullterrier sowie deren Kreuzungen dürfen nicht nach Deutschland eingeführt werden.

Hunde und Katzen müssen bei der Einreise mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein.

Ein EU-Heimtierausweis oder eine amtliche Veterinärbescheinigung müssen vorliegen. Das Tier darf frühestens drei Wochen nach der Impfung einreisen – ansonsten droht ihm Quarantäne. Welpen erhalten etwa die Tollwutschutzimpfung erst nach dem dritten Lebensmonat – was eine Einfuhr erschwert. Im Zweifelsfall empfiehlt Agila, lieber für den Tierschutz vor Ort zu spenden.