Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Thema des Tages Göttinger Tanzsportteam belegt Platz drei
Thema Specials Thema des Tages Göttinger Tanzsportteam belegt Platz drei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 11.11.2018
Erfolg in Braunschweig: Göttingen wird Dritter bei den Deutschen Meisterschaften der Formationstänzer. Quelle: sports-picture.net [Volker Hey]
Anzeige
Braunschweig

Das Tanzsportteam Göttingen hat vor rund 4000 begeisterten Zuschauern in der Braunschweiger VW Halle hinter dem neuen Titelträger Braunschweiger TSC und dem Vorjahressieger 1. TC Ludwigsburg den dritten Platz bei den Deutschen Meisterschaften belegt. Die Einschätzung der Wertungsrichter im Finale hinterließ aber einen faden Beigeschmack.

Kritische Anmerkungen zur Benotung

„Das finde ich nicht in Ordnung“, sagte nicht nur NDR-Moderator Carsten Flügel in der Fernsehübertragung gegen Mitternacht die bessere Ludwigsburger Bewertung gegenüber dem Göttinger Auftritt. „Ich lege mich fest, dass Göttingen Zweiter wird“, erklärte Flügel nach der Präsentation des TSC Schwarz-Gold.

Anzeige

Auch aus den Reihen von Funktionären und Bundesliga-Wertungsrichtern, die im Publikum saßen, mussten sich die Juroren kritische Anmerkungen zur Benotung gefallen lassen. Mit ihrer ausgefeilteren Choreografie der „Postmodern Jukebox“ und den neuen gelb-weißen Kleidern sprühte das Tanzsportteam jedenfalls einmal mehr pure Lebensfreude in junger Spritzigkeit aus.

Um so bitterer, dass sich hinter den beiden WM-Teilnehmern Braunschweiger TSC (34,29 Punkte) und dem 1. TC Ludwigsburg (32,25 Punkte) Göttingen (31,67 Punkte) nur auf Platz drei wiederfand.

Trost spendete daher der TSC-Vorsitzende Jens Wortmann: „Ich gratuliere unserem Tanzsportteam Göttingen, das uns seit 25 Jahren so viel Freude macht und einen solch großen Umbruch wie in diesem Jahr so gut verkraftet hat.“ Selbst der Braunschweiger Meistertrainer Rüdiger Knaack bescheinigte den Göttingern einen frischen und dynamischen Auftritt: „Das Team hat einen guten Job gemacht.“

Funkelnde Kleider, Lichter und Projektionen

Ein überwältigendes Ambiente prägte die Deutschen Meisterschaften der Formationstänzer. Funkelnde Kleider, Lichter und Projektionen begeisterten die lautstarke Göttinger Fangemeinde. Ein spektakuläres Zusammenspiel zwischen Formationstanzen und Technik zog jedenfalls das Publikum in seinen Bann.

Von Ferdinand Jacksch