Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

„Wie kommunizierst du?“

Diskussion zum Cochlea Implantat

Ein modernes Cochlea-Implantat.

Ein modernes Cochlea-Implantat.

Göttingen. Die Diskussion beginnt am 10. Mai um 18 Uhr im Alfred-Hessel Saal der Paulinerkirche, Papendiek 14.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Projekt ist ein informativer Service der Unabhängigen Mediziner (UM). Ziel sei es medizinisch relevante, aber auch gesellschaftskritische Themen außerhalb des Curriculums aufzugreifen, so die Veranstalter. Regelmäßig zwei bis drei mal pro Semester soll es wechselnde Formate wie etwa Medical Slams, Diskusionen und Live Operationen geben.

Möglichst frühe Implantation

Die Podiumsdiskussion zum Cochlea-Implantat ist der Einstieg in die Reihe. Cochlea-Implantate stellen für einige gehörlos geborene Kinder eine Möglichkeit dar, bereits ab der frühen Kindheit mit Gehör aufzuwachsen. Damit sich das Gehirn, an diesen Stimulus optimal anpassen und so beispielsweise das Erlernen von Sprache erfolgen kann, empfehlen viele Ärzte eine Implantation zum frühstmöglichen Zeitpunkt. Auf dem Podium diskutieren Betroffene, Vertreter der Philologie und Ärzte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Christiane Böhm

Mehr aus Beruf & Bildung regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.