Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Institut der Uni Göttingen in Forschungsverbund

Universität Göttingen ist zukünftig an Forschungen über den gesellschaftlichen Zusammenhalt beteiligt.

Universität Göttingen ist zukünftig an Forschungen über den gesellschaftlichen Zusammenhalt beteiligt.

Göttingen.Das neue Institut soll sich laut Mitteilung des niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur mit Fragen von Zugehörigkeit und Identität in einer pluralistischen Gesellschaft befassen. Im Rahmen des Verbundes soll die Forschung multidisziplinär vorangetrieben werden. Ziel sei es, „praxisrelevante Vorschläge zu entwickeln, um den aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen zu begegnen“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Wir erleben, wie immer öfter gezielt falsche Informationen oder ‚alternative Fakten‘ verbreitet werden“, sagt Niedersachsens Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler (CDU). „In Zeiten wie diesen“ sei der gesellschaftliche Zusammenhalt wichtiger denn je.

Von Eduard Warda

Mehr aus Beruf & Bildung regional

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.